Aloe Vera bei Sonnenallergie

Ich habe festgestellt, dass Aloe Vera super bei Sonnenallergie hilt. Mache es jetzt den dritten Sommer und habe keine Allergie mehr. Ich bin sehr hellhäutig und hatte immer ganz arge Probleme mit Sonnenallergie, doch dank Aloe Vera nicht mehr. Ich habe es nicht glauben wollen als man es mir empfohlen hat, da ich schon so viel ausprobiert hatte, aber bei mir hat es wirklich geholfen.


Tipp der Redaktion:
Günstige Medikamente findest du mit unserem Medikamenten-Preisvergleich für Online-Apotheken - teilweise über 70% sparen!

Von zwillis01
 
Eingestellt am 20.4.2010, 08:18 Uhr
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von 1 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (7):
#1
20.4.10, 17:41 Uhr

Hi, zwillis 01
ist das ein Gel oder ein Medikament zum einnehmen? Das wäre ja prima, wenn es helfen würde. LG Gustav


#2
20.4.10, 18:49 Uhr

Das gibt es als Lotion.


#3 knuffelzacht
20.4.10, 20:26 Uhr

Hilft bei mir nicht. Zumindest nciht gegen die Allergie. Allerdings ist es wunderbar, um die gereizte Haut zu pflegen und zu beruhigen.


#4 ginchen
20.4.10, 20:31 Uhr

Super - das werd ich mal ausprobieren! Bis jetzt konnt ich das meist mit Calzium lösen (also diese Sprudeltabletten) Aber je nach dem wie lange ich in der Sonne war, half das auch nicht mehr.


#5 yogi
21.4.10, 10:18 Uhr

Also ich kann das Medikament "Cetirizin" aus der Apotheke wärmstens empfehlen, täglich ne Tablette, hilft mir sehr sehr gut. Nach dem Sonnenbaden mit Aloe-Vera-Lotion eincremen. Evtl. täglich ne Calziumtablette, aber das ist m. E. nach mehr Glaube als Wirkung.


#6 biggi_owl
30.5.10, 14:01 Uhr

stimmt nicht das hilft überhaupt nicht , habe das im letzten sommer mal aus probiert das brennt wie zündert kann nur noch eins sagen wenn man so was hat man soll zum hautarzt hin gehen und nicht irgent was drauf tun.


#7
30.5.10, 14:06 Uhr

Der Calziumspiegel im Blut ist schon wichtig ! Besonders bei Allergikern. Ansonsten brauchen Allergiker Sonnenkosmetik ohne Fett und ohne Öl. Ladival ist da sehr gut. gibt es in der Apotheke. Selbst erprobt.



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.