Boden in Wohnung/Bad leichter reinigen

Vielleicht ist es nicht ganz so neu, aber wer oft Haare im Bad oder in der Wohnung hat; sei es durch Tiere verursacht oder weil man lange Haare hat, braucht nicht gleich immer den Staubsauger nehmen:

Ich nehme erst den Gummibesen und kehre damit wie gewöhnlich und da bleibt sehr viel dran haften, was der normale Besen nicht schafft, ebenfalls lassen sich feuchte Haare schnell und einfach damit wegkehren und anschließend kann man noch einen feuchten Lappen drum wickeln, einmal durchwischen, so hat man sich das Saugen gespart und gleichzeitig alles wieder sauber.

 
Eingestellt am 12.1.2012, 12:57 Uhr
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von 23 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (29):
#1 Aida

Genauso mache ich es auch,verwende sogar 3 Gummibesen.Ein Handfeger für die Ecken,einer für die restl.Fliesen zum zusammenkehren und 1 für die Teppiche.Auch hierbei funktioniert das Kehren wunderbar.

13.1.2012, 06:31 +2
#2 Muttilein11

Das ist ja super, der Tipp ist vor ein paar Tagen bei mir abgelehnt worden...
Weil zu einfach...Lustig! wie die das hier aussortieren...

13.1.2012, 07:03 +6
mops
#3 mops

Ich benutze auch den Besen mit Gummiborsten, den hab ich schon seit Jahren, einfach unkaputtbar, ebenso der Handfeger.Bei meiner Menagerie mit mehreren Hunden, diversen Katzen - zwei davon Perser - und Meerschweinchen (ja, die haaren auch, besonders die langhaarigen) ist das auch nötig. Lieber kehren als alle zwei Wochen den Staubsaugerbeutel auswechseln.

13.1.2012, 10:27 +2
#4 jojoxy

Ich habe einen Besen mit Schaumstoff und ich finde, dass er viel besser reinigt als der Staubsauger, und in der gleichen zeit, ohne Strom. Ich saug bloß noch meine Teppiche. Daumen hoch fürs kehren statt saugen.

13.1.2012, 11:30 +5
#5 jojoxy

@Muttilein11: Willkommen im Klub.

13.1.2012, 11:33 +2
#6 moonlight78

Und wie bekomme ich die Haare und den Dreck wieder aus dem Besen? Sonst klingt es gut, mag nämlich auch nicht ständig den Staubsauger aus der Ecke holen :)

13.1.2012, 12:42
#7 Sweeteet

@moonlight78: an den borsten (wie es ja beim normalen Besen heißt) bleibt sogut wie kein Schmutz also nur sehr wenig haften einfach einmal umdrehen mit der Hand einmal drüberfahren und alles ist ab.
Das war echt ne super Erfindung :)
An alle die sich beschweren, dass der Tipp nicht rein gestellt wurde, also ich hab vorher in der Suche geguckt und hab wenig bis nichts darüber gefunden ^^

13.1.2012, 13:16 +2
#8 moonlight78

Vielen Dank. Dann halte ich mal Ausschau nach so einem Gummibesen :)

13.1.2012, 13:28
#9 Aida

Diese Besen gibt es 1x/Jahr im Discounter mit Namen Al..Ich habe auch diverse andere in Gebrauch, aber dieser kehrt am besten.Fast sehnsüchtig warte ich wieder auf die Angebote...

13.1.2012, 18:46
#10 Flieder65

@Aida: Hast Du eine Idee, wann es mit Aldi wieder soweit sein wird? So in etwa, um dann die Augen richtig offen zu halten?

13.1.2012, 22:36
#11 ane

ich arbeite auch gerne mit diesen superpraktischen Besen, nur mache ich wohl irgend etwas falsch, ich habe inzwischen schon den zweiten geschrottet. einer stammte von Norma und einer vom ALDI. mir brechen die immer direkt am Gewinde ab, denn das sind leider plastikteile. und immer so, dass ich den Stumpf dann mit keinem erkzeug aus dem Bürstenkopf bringe, ansonsten ginge es ja, einen anderen Stiel einzudrehen. nun hab ich zwei "Handbürsten" die ich eben noch auf die eine oder andere Art einsetze, denn wegwerfen käme nicht in frage, dazu sind sie echt zu toll. aber als richtiger Besen war mir das Teil halt schon lieber. ich werd mir auch wieder einen neuen kaufen, wenn s die wieder mal gibt und evtl. gleich von Anfang an einen Holzstiel mit Metallgewinde reindrehen. hoffentlich bricht mir dann bei meinem Talent nicht das Gewinde am Kopf selber ab.
da ich mehrere Haustiere habe, ist dieser Gummischrubber das genialste, was es gibt, denn damit kriegt man Haare und auch andere Malheurs beseitigt und es ist sofort wieder sauber und hygienisch, geruchsfrei und trocken.

14.1.2012, 01:28 +1
#12 ane

@Muttilein11: so ging es mir vor zwei Wochen auch. mein Tip flog raus, und vor wenigen Tagen hab ich fast wortwörtlich das selbe als neu eingestellt gefunden. fand ich auch verdammt unfair!

14.1.2012, 01:34 +6
#13 IlkemEray

@Flieder65: Habe gerade gegoogelt, in den letzten zwei Jahren (2010 und 2011) war der Besen als 4er Set für 7,59 die letzte Februarwoche im Angebot (Angebot Al** Süd). Denke mal, dass es dieses Jahr genauso sein wird.

14.1.2012, 01:58
#14 Sweeteet

also ich habe meinen aus dem 1 Laden Tedi :) Aber wann es den da als "Saisonartikel" gibt weiß ich leider auch nicht... :(

14.1.2012, 03:12
#15 Muttilein11

@ane: Ja, ich finds nicht lustig, denke, es soll hier so toll sein, man ärgert sich dann doch, wenn einem einer einen Tipp "wegschnappt", der bei einem abgelehnt wird... Ist mir nun des öfteren schon passiert..
Auch mit tollen, zwar einfachen Rezepten, die sind dann lt. Jurie "nicht verwertbar, weil unaktraktiv". Dabei finde ich gerade die schnellen, ohne Schnickschnack Rezepte am Besten, denn die anderen sind vielfach bestimmt auch doch irgendwo abgeschrieben.. Und ich dachte, das soll man hier nicht, aber wenn man dann etwas selbstkreiertes hat, ist es nicht gut genug-echt ärgerlich!
Danke, für deine Worte-tat gut, dass es nicht nur mir so ergeht!

14.1.2012, 18:44 +11
backfee44
#16 backfee44

@Muttilein11: Ja, ich habe mich auch schon oft gefragt, nach welcher Methode hier manche Tipps und Rezepte abgelehnt werden, wahrscheinlich nach dem "Gießkannenprinzip"! . . .

14.1.2012, 22:55 +5
#17 Mutti1957

Auf die Idee mit dem Gummibesen kam ich nach einem Friseurbesuch, als die Freuseurin die abgeschnittenen, nassen Haare mit einem Gummibesen weg kehrte. Und dann hab ich diese Besen bei meinem Lieblingsdiscounter entdeckt. Ein- oder zweimal im Jahr haben die solche Kehrgarnituren im Angebot.

15.1.2012, 11:44
Erdhexe
#18 Erdhexe

Ich finde meine beiden Gummibesen besonders gegen Haare und grobe Verschmutzungen ebenfalls gut, wie z.B. die Federn und Körnerschlauben bei meinen beiden Papageiern. Und für den Laubengang vor meiner Wohnungstür. Ach ja, und um Teppiche, Läufer und Fußmatten zwischendurch mal schnell abzubürsten, das geht wirklich ganz toll.

Für feinen Staub oder Sand auf den Böden finde ich diese Schwammbesen effektiver, die man übrigens genau wie die Gummibesen auch mal feucht benutzen kann: Erst fegen, dann unter der Dusche ausspülen und ausdrücken, dann, wo erforderlich, feucht über die Böden, und man hat einmal Wischen gespart. Danach nochmals auspülen, ausdrücken und Besen in der Dusche oder auf dem Balkon zum Trocknen aufhängen.
Allerdings sind Schwammbesen nicht ganz so robust wie Gummibesen. Wenn man sie allerdings nur für Feinschmutz nimmt und regelmäßig und vorsichtig reinigt, halten sie durchaus auch ein paar Jahre, bevor man einen Ersatzschwamm braucht.

15.1.2012, 17:21 +1
#19 kurschu

@ane: Wenn du einen Akkuschrauber hast bohre 2 Löcher 6 mm nebeneinander, stecke 2 Rundeisen rein. Dann nimmst du eine Zange und kannst den Stummel rausdrehen. Viel Erfolg

15.1.2012, 23:03 +2
#20 delial

Diese Gummibesen gab es letztes Jahr bei Li.....als Set Besen&Handfeger mit Schippe war recht günstig,vieleicht gibs die dieses Jahr wieder.

15.1.2012, 23:07
mops
#21 mops

An ane und muttilein11: ich kann nur wiederholen, was jojoxy gesagt hat: Willkommen im Club. Gut dass es nicht nur mir so geht.
@ane: Möchte zu gerne mal sehen, wie du mit deinen Besen umgehst. Ich habe meinen Gummibesen seit Jahren, die sind doch unkaputtbar. vielleicht arbeitest du mit zuviel Energie *grins*

15.1.2012, 23:09 +2
#22 ane

@kurschu: Mönsch danke, das werd ich probieren. muss nur erstmal die akkus wieder laden.

16.1.2012, 01:00
#23 ane

@mops: ach Möpsi, wenn eine Oma Teufel hieß und die andere Fuchs.. na da kann das Enkelkind dann ja nur fuchsteufelswild durch die Gegend fuchteln.. die Gene sinds, nur die Gene... ach...

ane (unkontrollierbare Synthese)

16.1.2012, 01:06 +1
#24 SpookyAngie

Toller Tipp! Kann ich nur bestätigen, diese Gummibesten, oder auch die aus Schaumstoff (hat glaub ich Vileda auf den Markt gebracht, hab sie aber auch schon als Noname gesehen) sind super weil sie den Staub nicht so aufwirbeln und sich leicht reinigen lassen. Deswegen benutzen die Friseure die Teile ja auch.
Sollte für die Reinigung zwischendurch zur Standardausrüstung in jedem Tierhaushalt mit viel Laminat/Fliesen gehören, obwohl es gelegentliches gründliches Nasswischen natürlich nicht ersetzen kann (Pfotentapper vom Matsch draußen kann man leider nicht wegkehren...)

16.1.2012, 08:11
Bridojo
#25 Bridojo

@Muttilein11: Ich bin froh, dass es auch anderen so geht. Zwei Beitraege hatte ich gepostet. Beim einen hiess es, er sei nicht relevant, obwohl aehnliche als Top bezeichnet wurden, beim zweiten bekam ich nur die Rueckmeldung, dass ich gepostet habe, aber dann kam nichts mehr. Also lasse ich es. Doch zum eigentlichen Thema will ich auch noch beitragen. Bei mir steht so ein Gummibesen in der Ecke. Danke @Sweeteet fuer den Tipp. Ich galube ich sollte ihn doch mal aus der Ecke rausholen und auch richtig anwenden.

16.1.2012, 10:23 +1
#26 Kochmutti

Toll den Hole ich mir auch, bei uns gibts Tedi, da guck ich morgen mal .

17.1.2012, 16:03
#27 Marizzebill

Richtig, ich mag die Dinger auch sehr gern. Ich fege viel öfter durch als daß ich staubsauge. dieses Geschleppe mit dem schweren Ding... da fege ich lieber mal kurz durch. Diese Gummibesen sind zur Reinigung sowohl trocken als auch feucht gut zu gebrauchen, und sehr leicht zu reinigen. Die Haare und Flusen sammeln sich, ich streif sie einfach mit dem Fuß auf dem Kehrblech ab. Mit der Hand ekel ich mich.

Die Schwammdinger mag ich auch sehr gern.

Mit beiden zusammen kann man den Boden immer in gutem Zustand halten und braucht keine großartigen Putzaktionen zu machen. Guter Tipp!

17.1.2012, 21:01 +1
#28 Sweeteet

@spookyangie: Ich nehme auch gerne mal ein Tuch und wickel es drum und wische dann einmal damit durch, einfach nur das Tuch feucht auswringen und einen Spritzer Schmierseife oder was ihr eben für Putzmittel verwendet drauftun und schon ist ruck zuck gewischt und die Tapser sind wieder weg und es duftet gut!

18.1.2012, 04:07
#29 Sweeteet

Hallo zusammen!
Habe heute im Lidl Prospekt gesehen, dass es ein Set mit dem Besen und Kehrblech und Handfeger ab 16.2. gibt für 7,99

Liebe Grüße

7.2.2012, 23:12

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.