Brat-Tipps

Wer sich nun gefragt hat, was ziselieren bedeutet, ich wusste es bisher auch nicht, habe es gestern bei einem Rezept gelesen. Also ziserlieren bedeutet, dass man das Fleisch oder Fischfilet an den Rändern mehrmals...
(10)
19.1.14, 00:33 Uhr, von glucke1980
Besucher: 717
Bratschlauch nutzen ist eigentlich ein alter Hut, aber vielleicht gibt es eine Mutti, die diese Garmethode noch nicht kennt. Als ich heute Vormittag so meine "Dicke Rippe" vorbereitete (ja, bei uns gibt es...
(11)
15.12.13, 22:13 Uhr, von Birgit-Martha
Besucher: 1.965
Manchmal kann es passieren, dass das Ei beim hingeben in die Pfanne in alle möglichen Richtung zerläuft oder einfach das Eigelb nicht in der Mitte sitzt. Das kann man verhindern, in dem man sich...
(19)
26.11.13, 14:53 Uhr, von glucke1980
Besucher: 1.545
Jetzt kommt die Zeit der köstlichen frischen Kohlrouladen. Der Ärger mit dem zusammenhalten der Kohlrouladen ist bei mir vorbei: Ich nehme anstatt Bindfäden oder...
(15)
16.7.13, 16:50 Uhr, von mausespeck
Besucher: 1.480
Normalerweise geht man beim Spiegeleier braten ja so vor: Herd anmachen, Pfanne drauf, Fett rein, und dann in die heiße Pfanne die Eier aufschlagen und in die Pfanne geben. Und schon gibt es einen braunen...
(11)
16.3.13, 22:05 Uhr, von wollmaus
Besucher: 2.171
Früher habe ich immer frei Schnautze Öl oder je nach dem Margarine in die Pfanne gegeben, um Fleisch zu braten. Um etwas Öl zu sparen, aber vor allem Kalorien, tunke ich heute einen Haushaltspinsel in...
(9)
21.12.12, 19:03 Uhr, von Simone130185
Besucher: 2.247
So manch eine "gestandene Hausfrau" weiß es vielleicht schon und es ist für sie nichts Neues. Aber ich wusste es noch nicht und ärgerte mich...
(32)
19.12.12, 22:25 Uhr, von MissChaos
Besucher: 7.068
Gehacktes wird wunderbar krümelig, wenn man es beim Anbraten mit einem Schneebesen "bearbeitet", sprich: das Fleisch immer wieder mit dem Schneebesen "durchstucken", bis es richtig schön angebraten ist....
(11)
27.11.12, 13:38 Uhr, von Nettika
Besucher: 1.492
Ich esse für mein Leben gern Hamburger, ärgere mich aber jedes mal wenn ich nach dem Braten der Patties die Fettspritzer beseitigen muss. Darum habe neulich mal folgendes ausprobiert: Patties wie gewohnt zubereitet (Rinderhack mit...
(6)
16.11.12, 08:22 Uhr, von konsti22
Besucher: 4.806
Industrielle Hamburger sind immer sooooooo schön in Form - gleichmäßiger Durchmesser und in immer gleichbleibender Stärke. Natürlich kann so ein Küchenneuling mit diesen perfekten Bratlingen nicht mithalten, oder doch? Um die genaue Menge zu kalibrieren...
(12)
27.8.12, 18:22 Uhr, von varicen
Besucher: 1.789
Kurzgebratenes, wie Schnitzel, Steaks und Koteletts (egal ob paniert oder unpaniert) sollte man nicht mit der Gabel oder Fleischgabel in der Pfanne wenden. Der Fleischsaft entweicht und das gute Stück verliert an Geschmack und wird...
(8)
9.8.12, 08:21 Uhr, von pepsi55
Besucher: 1.550
Irgendwann hatte ich einfache keine Lust mehr Frikadellen in der Pfanne zu machen und gare sie seitdem im Backofen auf Backpapier. Gründe (zumindest für mich): Man benötigt - wenn ggf. auch wenig -...
(53)
27.7.12, 13:12 Uhr, von taline
Besucher: 29.820
Samstags umgezogen. Tja, die neue Studentenbude ist ja kein Himmelreich, aber es wäre schön, wenn wenigstens die beiden Kochplatten der Pantryküche funktionieren würden. Sicherungen gecheckt, jedesmal wenn die Herdplatten eingeschaltet werden, springen die raus. Sche......()benkleister ...
(20)
21.7.12, 11:55 Uhr, von varicen
Besucher: 2.879
Um angebrannten Zwiebelscheiben bei länger bratenden Gerichten (z.B. Bratkartoffel) zu vermeiden, gebe ich einfach ein paar Spritzer Maggiwürze sofort über die Zwiebeln. Die Zwiebelscheiben bleiben bis zum Ende saftig und schmecken nur leicht gewürzt....
(7)
26.6.12, 14:27 Uhr, von Mamazyta
Besucher: 947
Wenn ich größere Mengen Pfannkuchen backe (d. h. ca. 1 L Pfannkuchenteig), nehme ich zum Backen zwei Pfannen auf zwei Herdplatten. Damit brauche ich nur halb so viel Zeit um damit fertigzuwerden als nur mit...
(12)
6.5.12, 23:01 Uhr, von antigone1
Besucher: 1.318
Speckscheiben in der Pfanne braten, ohne dass sie am Pfannenboden kleben bleiben: Man möchte zum Frühstück ein paar knusprige Scheiben Schinkenspeck braten. Also die Pfanne erhitzen, einen Löffel Öl hinein, dann den Speck ... und...
(19)
27.1.12, 21:39 Uhr, von Ellaberta
Besucher: 1.626
Schweinekrustenbraten kommt bei uns öfter auf den Tisch, da wir beim Preisskat ziemlich regelmäßig einen gewinnen. Das Leckerste am Braten ist für mich die Kruste. Aber gut muss sie sein, das heißt: knusprig aber auch...
(17)
11.1.12, 07:21 Uhr, von 100wasser
Besucher: 10.636
Eine Zwiebel halbiere ich und lege sie in eine Pfanne, beschichtet oder unbeschichtet, mit Alufolie darunter. Langsam bräunen, diese Zwiebel hat dann die richtige Farbe für eine Brühe. Eine Hühnerbrühe aus einem Suppenhuhn zubereitet, bekommt...
(23)
6.1.12, 20:03 Uhr, von aquarellina
Besucher: 9.017
Wir lieben Entenbrust, aber ja nicht rosa! Mein Göga und die Kids essen nur durchgebratenes Fleisch vom Geflügel. Deshalb habe ich etwas herumprobiert und bin mit folgendem Rezept sehr zufrieden (oder vielmehr sind Mann und...
(20)
13.12.11, 17:09 Uhr, von mops
Besucher: 18.946
Habe auch einen Tipp für euch! Beim Bratwurst braten in der Bratpfanne hat mein Mann so seine Schwierigkeiten. So ist ihm ein guter Trick eingefallen. Er spießt die Wurst auf Schaschlik Spieße (Holz) und so...
(19)
13.12.11, 15:42 Uhr, von katy661
Besucher: 2.595
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von 20 Bewertungen.


Dein Tipp hier...
Kennst du einen Tipp, der in die Kategorie Brat-Tipps passt? Hast du Lust ihn hier zu veröffentlichen? Trage einen Tipp ein und gewinne jeden Monat einen von vier Amazongutscheinen im Gesamtwert von 110 Euro!