Rezept: Broccoli-Blumenkohl-Auflauf

Das essen sogar meine Kinder, beide!! und das heißt schon was. Geht superschnell für einen Auflauf :) Das mag dann auch die Mutti.

Zutaten:
1/2 Tüte TK Broccoli
1/2 halbe Tüte TK Blumenkohl
3 Karotten
150 g ger. Emmentaler
750 g Kartoffeln
200 ml Sahne
200 ml Milch
2 EL Butter
2 EL Mehl

Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser kochen. Das Gemüse ca. 5 Minuten mitkochen, dann alles abtropfen lassen. Butter schmelzen, das Mehl reinrühren, mit Sahne und Milch ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Hälfte vom Käse mit einrühren.

Gemüse in gebutterte Auflaufform füllen, die Soße und den restlichen Käse drüber. Wer mag kann auch noch eine klein geschnittene Leoner mit reingeben.

Das Ganze bei 150°C ca. 20 Minuten überbacken. Fertig!

 
Eingestellt am 29.9.2010, 11:19 Uhr
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von 5 Stimmen

Kommentar schreiben

Kommentare (2):
Lonimaus
#1 Lonimaus
30.9.10, 22:46 Uhr

Das ist ja immer wichtig, etwas zu finden, dass auch die Kinder es mögen.

Wir selbst mögen Brokkoli und Blumenkohl supergern.
Ein Auflauf ist meiner Meinung nach sowieso immer ein Super-Essen. Besonders dieses ist wohl echt lecker. Werde es mal so nachkochen. Danke.


#2 sweetdreamhh
30.12.11, 13:20 Uhr

Hey mal wieder ein Tipp nach meinen Geschmack...........Werde das Gericht im Neuen Jahr ausprobieren, allerdings für meinen Fall lieber mit frischen Gemüse, da mir persönlich die TK Ware nicht so gut schmeckt, obwohl es ja frisch ist.

Danke für den Tipp



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.