Rezept: Erdbeer-Tiramisu

Zutaten für 4 Personen:

750g Erdbeeren, ca. 150ml Orangensaft, 4 Eigelb, 500g Mascarpone, 250g Sahnequark, 200g Löffelbisquitt, 4El Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 1 Tüte gehackte Pistazien

Zubereitung:

Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Die 4 Eigelb mit dem Vanillezucker und dem normalen Zucker schaumig rühren, Mascarpone und Quark unterziehen. Eine mittelgroße Auflaufform mit einer Lage Löffelbisquitt auslegen, diese mit Orangensaft beträufeln, mit Erdbeerscheiben belegen und mit Quarkcreme abdecken. Mit einer weiteren Schicht so verfahren. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und vor dem Servieren mit den Pistazien bestreuen.

Von Fusselchen
 
Eingestellt am 10.4.2005, 16:08 Uhr
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von 29 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (1):
#1 bernadette

hm.. erdbeeren mag ich wirklich sehr und tirmisu auch.Das rezept hört sich lecker an und ich werde es mal ausprobieren!!

20.6.2008, 21:37

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.