Gesichtsmaske - Kartoffelmaske

Empfehlen per E-Mail Teilen bei Facebook Bild hochladen
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sterne auf der Grundlage von 7 Stimmen

Junge Frische für die Haut: die Stärke in der Kartoffel verkleinert die Poren.

Zutaten: Kartoffeln

Einige rohe Kartoffelscheiben für etwa fünfzehn Minuten auf das Gesicht legen.

Anschließend das Gesicht mit lauwarmem Wasser abwaschen. Mit einer schönen Gesichtspflege eincremen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


-1
#1 martina1
15.2.12, 02:00
und wie halten die rohen kartoffeln auf dem gesicht?
2
#2 100wasser
15.2.12, 07:03
@martina1: moinmoin, durch die stärke kleben sie an der Haut. Darfst dabei natürlich nicht rumhüppen. Hinlegen, Musik hören, entspannen.
#3 girl-2000
13.11.12, 18:09
Also ich als ich die Überschrift gelesen habe hätte ich gedacht das man die Kartoffeln zu einem Brei machen muss aber so kann ich das mal ausprobieren