Rezept: Lieblingsfrühstück

Ist zwar etwas an ein Rezept eines englischen Jung-Koches angelehnt, schmeckt aber wirklich extrem lecker am Sonntag morgen. Und wahrscheinlich sonst auch....

Brot, Brötchen, Ciabatta, was eben da ist
Knoblauchzehe
Olivenöl
Tomaten
Zucchini
Champignons
möglichst weicher Käse (z.B. Camenbert)
frisches Basilikum
Salz, Pfeffer

Brot in einer heißen Pfanne ohne Öl leicht knusprig toasten. Währenddessen Gemüse kleinschnippeln. Wenn das Brot leicht braun ist, Brot rausnehmen, Knoblauchzehe halbieren und damit einreiben. Gemüse mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer kurz anbraten.

Alles auf dem Brötchen stapeln und Käse und Basilikum oben drauf. Wer mag, kann sich noch ein Spiegelei in der Pfanne mitbraten und auch aufs Brot mitgeben.

Messer und Gabel sind empfehlenswert ;)

Von mizzi
 
Eingestellt am 3.12.2007, 16:58 Uhr
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von 18 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (12):
#1 LeGourmet

Mein Tip für ein Frühstück: Ein Brötchen (Sorte nach Geschmack) in der Mitte durchschneiden, die Hälften mit Butter bestreichen. Man kann zusätzlich noch Schinken, Konfitüre, Honig, Käse usw. auf die Brötchenhälften geben. Das müsst Ihr unbedingt einmal probieren.

3.12.2007, 20:40 +1
#2

Le Gourmet,dazu dann noch ein 5Min.Ei
und lecker Kaffee

3.12.2007, 22:33
#3

Klingt sehr lecker -da bekomme ich doch gleich Hunger :)

4.12.2007, 00:47
#4 Kyra

Das schmeckt bestimmt lecker, nur am frühen Morgen vor dem Kaffee bekäme ich das nicht bewerkstelligt. Aber als Abendbrot ;-)

4.12.2007, 06:32
#5 das Alien

klar, in der Woche - nicht dran zu denken
aber am Sonntag oder an einem netten Feiertag - hmmmmmmmmmmmmmmmm

4.12.2007, 11:16
#6 Caro

das ist wohl eher was für´s wochenende-knobi am frühen morgen ist gewöhnungsbedürftig- vor allem für die kollegen ;D und zum frühstück würd ich das auch nicht runterbekommen-bin eher ne süße am morgen. aber es klingt definitiv lecker und wird zu ner anderen mahlzeit ausprobiert. danke für den tipp!

4.12.2007, 14:06
#7 ich

LeGourmet: was soll der quatsch? ist doch ein netter tipp und eben nicht "nur" brötchen mit honig/wurst/käse.
aber warum nachdenken, wenn man auch gleich meckern kann...

6.12.2007, 20:03 -1
#8 mimmi

hört sich toll an. von son bisschen knobi stinkt jetzt sicher niemand. lasst doch die kollegen nicht so nah an euch ran, oder versuchts mit blattgrün tabletten aus der apotheke, die helfen!

9.12.2007, 10:50
#9

ich will hier nur mal meckern, dass hier viel zu viele leute meckern, dass zuviel gemeckert wird....

13.12.2007, 16:29 -1
#10

hab das heute noch mit übriggebliebenem couscous und nem rührei erweitert > daumenhoch

22.12.2007, 18:34
Abraxas3344
#11 Abraxas3344

Gut, gut. Das kann richtich gut schmecken.

11.12.2009, 18:30
#12 minchenmaus

Lekker! Schmeckt auch als Abendbrot ;-)

11.12.2009, 20:10


Bitte einloggen oder kostenlos registrieren,
um einen Kommentar zu schreiben!

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.