Marmelade mit Chili

Hallo an all Ihr Marmeladenkocher! Frische Erdebeeren aus dem Garten, das ist kein muss aber echt lecker. Ihr kocht die Erdbeeren am besten püriert mit Gelierzucker ich nehme gerne 1:3, d.h. drei Teile Früchte und nur ein Teil Zucker, dann wird sie nicht soooo süß.

So und wenn Ihr dann die Marmelade fertig gekocht habt und kurz davor seit sie in Gläser zu füllen, macht ihr einige Runden aus der Mühle mit getrockneten Chillis hinein. Je nach dem wie scharf Ihr seit, mehr oder weniger Chilli. Diese Marmelade ist ein Träumchen vom feinsten. Schmeckt auf jeder Brotsorte gut! Schmeckt auch gut zu frisch gegrillten Sachen, ich mag es sehr gerne zu Bauchfleisch schön kross gegrillt. Oder bei gegrilltem Camenbert (oder aus der Pfanne). Lasst es euch schmecken. Es ist echt Geil!


Von Olle  

 
Eingestellt am 29.01.2012, 5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 2 Stimmen.

Ihre Werbung hier?


Kommentar schreiben

Kommentare unserer Leser (3):

Zeige nur hilfreiche Kommentare an

# 1  liebfrech

hmmmmmmmmm, sehr lecker, schmeckt auch mit frischem Chili sehr gut

31.01.2012, 05:06          
# 2  liebfrech

hmmmmmmmmm, sehr lecker, schmeckt auch mit frischem Chili sehr gut

31.01.2012, 05:09          
# 3  ReginaH

geht auch mit Ananas! und frischen Chilies(1/2 Habanero) mitkochen.Aufs Brot und zu Gegrilltem Geflügel ein Traum.

03.02.2012, 11:17          
Kommentar schreiben


Bitte einloggen oder kostenlos registrieren,
um einen Kommentar zu schreiben!

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.

Ihre Werbung hier?