Milchreis mit Pflaumen "asiatisch"

Empfehlen per E-Mail Teilen bei Facebook Bild hochladen
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sterne auf der Grundlage von 18 Stimmen

100g Milchreis
400 ml Kokosmilch
3 EL Zucker

Zutaten zusammen aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 35 Minuten schmurgeln lassen, dabei immer wieder umrühren.

In der Zwischenzeit

300g Pflaumen oder Zwetschgen
4 cl Pflaumenwein (oder Saft)
2 Pck. Vanillezucker

Pflaumen entkernen und kleinschneiden. Mit dem Pflaumenwein und dem Zucker aufkochen, abkühlen lassen und mit dem Kokos-Milchreis servieren.

Das ergibt entweder ein Hauptgericht für 2 Personen oder ein Dessert für 6 Personen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 aerdna
7.2.10, 18:34
klingt gut, wird demnächst mal getestet, dann berichte ich;-)
#2 Dwoing
24.8.10, 20:19
Super lecker!
Ich habe allerdings weniger Zucker genommen:
nur 2 EL für den Milchreis und nur ein Päckchen Vanillezucker für die Zwetschgen.
So war die Süße meiner Meinung nach gerade richtig, bzw. fand ich es gut, dass die Zwetschgen noch eine leichte Säure hatten.

Das wird auf jeden Fall wiederholt!