Mit Kaffeesatz gegen Geruch in Tupperdosen

Üblen geruch in Tupperdosen geht man so an den Kragen:
Einfach die Dose mit kaltem Kaffeesatz füllen, ein paar Tage einwirken lassen, auskippen, und der Geruch verschwindet mit dem Kaffeesatz.

Von knitni
 
Eingestellt am 25.10.2007, 20:54 Uhr
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von 10 Stimmen

Kommentar schreiben

Kommentare (3):
#1 Bine
4.3.08, 14:20 Uhr

mh...kann man das nicht irgendwie umsetzen..*gg*


#2 Molly
16.4.10, 12:51 Uhr

Ist für mich ein bisschen ümständlich,
hat aber prima geklappt.
LG. Molly


#3 Fleur
7.9.10, 16:35 Uhr

hat super geklappt bei Zwiebelgeruch in der Tupperdose! Dankeschööön!



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.

Dieser Tipp hat noch kein Bild: Lade ein passendes Bild hier hoch und gewinne einen 10€-Amazon-Gutschein!
Wir haben 111 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!