Möbel

Bestes Mittel zur Pflege von Holzgartenmöbeln: Sonnenblumenöl. Vorteile: umweltfreundlich günstig riecht nicht Nachteile: keine So geht's: Gartenmöbel aus Holz ggf. saubermachen. Auf einen Lappen Sonnenblumenöl geben...
(7)
3.4.14, 15:06 Uhr, von Bartsch
Ich hatte auf 2 Stühlen mit Kunstlederbezug schwarze Sitzkissen liegen. Durch die Benutzung färbten diese auf die weiße Sitzfläche ab. Versuchte es mit Neutralseife (Schmierseife) und Tuch oder Schwamm – die Sitzfläche wurde nicht sauber. Waschbenzin auf...
(6)
22.11.13, 15:51 Uhr, von Baltimora
Durch die verschiedenen Pflegemittel und unser Neugeborenes bin ich drauf gekommen: Mit Baby Feuchttüchern lässt sich eine Couch in kürzester Zeit sauber bekommen. Unsere 5 m plus Sessel brauchen ca. 10 Minuten. Ich wiederhole...
(7)
9.10.13, 17:15 Uhr, von phantom74
Es war wieder ein Zufall, ich hatte meine Hände direkt nach der Gartenarbeit frisch eingefettet. Es klingelte und ich wollte ein Kaffee anbieten. Die nicht...
(12)
19.6.13, 22:35 Uhr, von peggy
Sicher kennt jeder das Problem von euch: Die Auflage ist total verdreckt , passt nicht in die Waschmaschine und die Flecken raus reiben ist mühselig oder...
(43)
10.6.13, 08:02 Uhr, von kariechen
Sonnenschirme werden prima sauber, wenn man sie mit Polstermöbelspray einsprüht es einziehen lässt und dann kräftig abbürstet....
(12)
12.5.13, 14:54 Uhr, von Knuddel72
Körbe, die in Regalen, unter Couchtischen oder in Schränken zur Aufbewahrung genutzt werden, zerkratzen oft die Oberfläche, auf denen sie stehen. Deshalb klebe ich unter die Körbe an den "prominenten" Ecken immer Filzgleiter, um die...
(5)
6.5.13, 00:03 Uhr, von sommer65
Habe die Sache durch Zufall entdeckt. Wollte meinen Grill mit Ako Pads säubern. Dachte mir, was für den Grill gut ist, kann vielleicht für meine ergrauten, ursprünglichen weißen, Gartenmöbel auch nicht schlecht sein. So wie...
(8)
24.4.13, 10:00 Uhr, von faserman1
In manchen alten Schlössern werden alte Ledersessel den Besuchern gezeigt, wo Igor der Üble seinen Kopf an die Rücklehne presste. Dort wird man auf keinen Fall etwas gegen die Fettflecken tun, schließlich sind sie eine...
(12)
19.3.13, 18:54 Uhr, von Ellaberta
Bitte nicht wundern, dass folgender Tipp nicht unter "Humor und Skurriles" auftaucht, denn es klappt wirklich! Wie es so ist: Man lümmelt ja gern vor dem TV und bei anderen Betätigungen, die sich auf...
(18)
5.7.12, 12:22 Uhr, von horizon
Holzmöbel für das "Outdoorzimmer" sind nicht gerade billig, und wer welche hat, macht sich bestimmt Gedanken, wie er sie pfleglich für längere Zeit über die Runden bekommt. Auch wenn die Sachen einigermaßen geschützt stehen...
(8)
29.6.12, 22:31 Uhr, von varicen
Neuer Glanz für Gartenmöbel. Wollte meine Gartenmöbel (dunkelblau) nach dem langen Winter  wieder rausstellen, naja erst mal saubermachen. Staub weg, Glanz leider auch (blöd) leichter Grauschleier, schnell in die Garage, Kunstoffpflege für's Cockpit...
(12)
24.4.12, 21:45 Uhr, von Jogrin
Folgendes hab ich auspobiert: Gartenmöbel lassen sich viel einfacher streichen, wenn man die flüssige Lasur in eine normale Blumensprühflasche einfüllt und damit neblig die Farbe auf die Möbel bringt. Ganz deckend wird das damit zwar...
(23)
28.3.12, 21:43 Uhr, von Inke2211
Meine Möbel sind nicht mehr die Jüngsten, schwarz (Kunststoff). Da gibt es schon so manchen unschönen Kratzer oder hässliche Wasserflecken von undichten Vasen. Etwas ausgebleicht ist das ganze Holz auch schon. Ich habe immer...
(4)
21.3.12, 09:38 Uhr, von ubuser
Um verblichene Plastik- bzw. Gartenmöbel aufzufrischen, verteilt man gleichmäßig Bodylotion mit einem trockenen Tuch auf ihnen und läßt diese ca. 30 Minuten einwirken. Danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Am Besten macht man das Ganze...
(3)
2.12.11, 15:06 Uhr, von mickisu
Wasserring und -flecken auf polierten Holzflächen kann man mit einer Schreinermethode entfernen. Mit einem brennenden Zündholz über die verfärbte Stelle 'schweben'. Vorsicht: Heiß! In kleinen Schwaden steigt Dampf auf - die Feuchtigkeit verzieht sich. Mit...
(10)
18.10.11, 00:21 Uhr, von naefe
Da ich mit dem schräg gestellten Gartentisch Regenwasser auffange (siehe anderen Tipp von meiner Wenigkeit;-))), wird die Tischplatte dadurch grau, stumpf und unansehnlich. Unser runder Kettler-Tisch z.B. ist dunkelbraun, aus Kunststoff (Verzalit), mit Holzmaserung und...
(7)
2.8.11, 09:43 Uhr, von horizon
Vor jedem Sommer und Herbst räume ich meinen Kleiderschrank um. Dann wasche ich ihn aus und reie ihn dann mit einigen Tropfen Zitronenöl aus. Das bekommt man heute in jeder Drogerie. Nach dem Einräumen duftet der Schrank für...
(17)
30.7.11, 20:59 Uhr, von velten
Den Tipp habe ich von einem befreundeten Schreiner, also jemandem, der sich bestens mit Holz auskennt. Er meinte, die ganzen Möbelpflegemittel sowie feuchten Staubwischtücher wären rausgeschmissenes Geld und bilden sogar mit der Zeit eine...
(10)
8.7.11, 13:45 Uhr, von wermaus
Man nehme einige Tropfen Sonnenblumenöl und eine Prise Salz. Damit den Wasserfleck, (weiße Ablagerung auf allen Holzarten) gründlich einreiben. Eventuelles Wiederholen bei älteren Flecken hilft. Mit dieser Art der Behandling bekommt man jeden Wasserfleck weg...
(8)
3.7.11, 19:06 Uhr, von gitti_lang
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 20 Bewertungen.


Dein Tipp hier...
Kennst du einen Tipp, der in die Kategorie Möbel passt? Hast du Lust ihn hier zu veröffentlichen? Trage einen Tipp ein und gewinne jeden Monat einen von vier Amazongutscheinen im Gesamtwert von 130 Euro!