Möhren-Sahne-Creme

Empfehlen per E-Mail Teilen bei Facebook Bild hochladen
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 3 Stimmen

Gesunder Nachtisch, mit einer Extraportion Vitaminen.

Für 4 Personen braucht man:
500 g junge Möhren
50 g Marzipan
1 Zitrone
1 Vanillestange
1 EL Puderzucker
125 ml Sahne

Möhren zerkleinern und in wenig Wasser garen. Flüssigkeit abgießen und die Möhren mit dem Marzipan pürieren, Vanilleschote auskratzen und zufügen. Mit Zitronensaft und Puderzucker abschmecken. Sahne steif schlagen und unter die erkaltete Möhrenmischung heben. Mit einem Spritzbeutel in Gläser füllen und mit einer Zitronenscheibe garniert servieren. Die Creme schmeckt auch super als Topping zu Karottenkuchen.

Von
Eingestellt am