Pizza & Brot

Kategorie abonnieren

Ich koche und backe sehr gern, aber das Chaos danach in der Küche nervt mich total! Daher stelle ich meinen Pizzateig so her, damit ich möglichst wenig Geschirr und Abwasch danach habe. Arbeitsplatte reinigen. ...
(35)
16.10.14, 13:55 Uhr
Pizzabrötchen - aus der Not heraus entstanden! Als ich vor einigen Wochen eigentlich kleine Calzone machen wollte, wurde der Teig bei der Affenhitze viel zu weich und wollte nicht so wie ich. Aus meiner Wut...
(9)
22.7.14, 13:12 Uhr, von gioia
Aufgewärmte Pizza in der Mikrowelle - igitt voll matschig und schlapprig - mit diesem Tipp wird das Stück wieder lecker kross. Da ist noch ein...
(30)
12.7.14, 20:40 Uhr, von glucke1980
Low Carb Pizza / kohlenhydratarme Pizza: Gerade habe ich eine tolle gesunde Variante von Pizza gemacht und ich war total begeistert.  Zutaten 3 mittlere Zucchini 200 g geriebenen Käse z.B. Emmentaler (ich habe Pizzakäse...
(19)
12.7.14, 19:58 Uhr, von schecki
Mein Lieblings-Pizzateig Zutaten 375 g Mehl 1 P. Trockenhefe 1 Prise Salz 1 Prise Zucker 5 EL Speiseöl 50 ml lauwarme Milch 150 ml lauwarmes Wasser Zubereitung Erst das Mehl mit...
(12)
3.1.14, 00:00 Uhr, von glucke1980
Ein sehr leckeres Rezept! Mal ein anderen Teig als Hefe und gesund ist es auch noch. Ihr braucht 1 Blumenkohl 250- 300 g geriebenen Käse 1 Ei  Belag für die Pizza (Salami, Paprika...
(19)
25.11.13, 18:42 Uhr, von 1979
Klingeling - der Pizzabote ist da. Super, alle Mann Essen fassen. Mann und seine Kumpels (Frauen werden meinem Tipp evtl. nicht so viel abgewinnen können, die nehmen eher eine Serviette) sitzen auf der Couch und machen...
(35)
23.8.13, 08:52 Uhr, von wattebällchen
Die gekauften Pizzen sind mir immer zu trocken, darum backe ich auch manchmal die Pizza selbst. Hefeteig ist mir aber zu aufwendig! Hier mein Rezept: Für den Teig: 250g Mehl 1...
(18)
18.7.13, 11:39 Uhr, von peggy
Ich habe mal wieder ein kleines Rezept für euch, nachdem meine Familie und meine Freunde es abgesegnet haben. Ihr benötigt dafür: Tortillia...
(11)
24.5.13, 20:34 Uhr, von Laurii
Meine Jungs essen diese selbstgemachte Hot-dog Pizza am liebsten. Ein echtes Männeressen eben, sicher nicht für jedermann (frau) Zutaten: Pizzateig (selbstgemacht oder gekauft) Hot-dog Soße (gibt es zu kaufen in Flaschen) Wiener Saure...
(7)
10.1.13, 18:13 Uhr, von chrissyabg
Neulich wollte ich schnell eine Pizza backen, doch der Ofen war gerade belegt. Also habe ich improvisiert und die Pizza in einer sozusagen doppelten Pfanne...
(30)
18.10.12, 02:16 Uhr, von CH
Meine selbstgemachte Pizza, ist nicht original italienisch, aber dafür wird sie heißgeliebt von meiner Familie. Zutaten die benötigt werden 1 Packung Backmischung...
(17)
3.10.12, 08:10 Uhr, von Mymelmaus
Ich liebe Gorgonzola über alles und dabei kam mir diese Idee: den Käse auf die Pizza zu bringen, ohne das der Geschmack vom Käse und den restlichen Zutaten kaputt geht, und das ist dabei rausgekommen... ...
(4)
13.9.12, 10:32 Uhr, von chrissyabg
Neulich habe ich ein tolles neues Rezept ausprobiert und es ist auch fast perfekt gelungen. Anstatt eines Pizzateigs habe ich selbst Rösti gemacht - Rösti-Pizza - leider ist es dann zweimal gebrochen - so waren...
(26)
30.8.12, 16:57 Uhr, von Kattl2
Mittelgroße Rührschüssel warm ausspülen und ca. 1 Kaffeetasse handwarmes Wasser einlaufen lassen.  1 Tüte Trockenhefe einrühren, TL Zucker und etwas Olivenöl zuführen… gut verrühren und so viel Weißmehl zugeben, bis der Teig nicht mehr...
(6)
22.7.12, 15:51 Uhr, von Demeter
Wenn die Familie - oder einfach man selbst - Lust auf Pizza hat, dann ist oft keine Zeit für einen Hefeteig. Es geht auch mit Backpulver! Für...
(22)
18.7.12, 19:43 Uhr, von Maxl
Eigentlich mag ich ihn nicht. Den nichtssagenden Kuhmilchmozzarella mit seiner Radiergummikonsistenz. Selbst das überaus beliebte Mozzarella-Tomate-Basilikum-Gedöns kann ich nicht nachvollziehen, außer ich schneide alles in kleine Würfel und lasse es mindestens eine Stunde durchziehen. Aber am Samstag...
(33)
12.7.12, 17:52 Uhr, von Maxl
Zutaten: (für 2 Personen) 250 g Mehl 1/2 Pä. Trockenhefe 175 ml Wasser 2 EL Olivenöl 1 Prise Salz 1-2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe ...
(5)
27.12.11, 20:51 Uhr, von backfee44
Ich hatte neulich Pizza bestellt. Leider war es zu viel und ich hatte noch etwas über. Das hab ich mir für den nächsten Tag aufgehoben. Nur in der Mikrowelle wird es nicht so schön. Also...
(13)
17.10.11, 12:09 Uhr, von pradbitt
Pizza-Raclette - bei uns in der Familie das typische Silvester-Essen und auch an Kindergeburtstagen immer wieder heiß begehrt. Vorbereiten solltet ihr lediglich ein wenig Pizzateig, den ihr in kleinen Bällchen mit einem Durchmesser von...
(21)
15.9.11, 09:20 Uhr, von revolutionlaut
Eine leckere Pizzavariante, die meine amerikanische Gast-Mum oft macht: Statt Tomatensoße kommt grünes Pesto auf die Pizza (wir machen das hier selbst aus Basilikum, Olivenöl und Pinienkernen, geht aber bestimmt genauso gut mit gekauftem Pesto). Die...
(13)
21.2.11, 18:24 Uhr, von werschaf
Als erstes solltet ihr die Sonntagsbrötchen zum selber backen haben (sowas wie knack und back). Diese öffnen und mit einer Schere, jeweils halbieren. Da meist 6...
(21)
16.2.11, 21:08 Uhr, von gitti2810
Diese Pizza wird vorher frittiert in Pflanzenöl und dann im Ofen gegrillt - diese kleinen Teiglinge sind dann außen knusprig und innen weich und elastisch. Das ist mal etwas anders als diese keksigen Dinger,...
(7)
26.1.11, 10:13 Uhr, von Boyinrah
Alias "Tarte Flambée Allemande" (für unsere Südwest-Nachbarn) alias "Der Ultimate German Pizza" (für unsere amerikanischen Freunde). 300 g Vollkornmehl (zwei Sorten, z.B. Weizen und Roggen) 1 Pack...
(15)
21.1.11, 00:00 Uhr, von Koenich
Nachdem ich von fertigem und tiefgekühltem Pizzateig sehr enttäuscht war, habe ich angefangen, Pizza selbst zu machen. Aber auch dabei habe ich viel ausprobiert und bin jetzt,...
(17)
9.11.10, 10:25 Uhr, von Rumpumpel
Dieses Rezept habe ich von einer Freundin bekommen und es war super lecker. Man braucht: 1 Fladenbrot (reicht für 3 Leute) 1x Schmelzkäse 1x passierte Tomaten Salami, Schinken, Ananas, Schafskäse (je nach...
(4)
6.11.10, 11:43 Uhr, von pillepup
Hallo zusammen, ich präsentiere das leckerste Pizzarezept, das ich kenne. Karibische Pizza. Gefunden hab ich das Rezept auf einer anderen Seite. Es ist etwas aufwendig, aber es lohnt sich. ...
(5)
19.9.10, 10:04 Uhr, von MaddinR79
Herd auf 220°C vorheizen, von einem Fladenbrot den Deckel abschneiden (wie auf dem Foto zu sehen) und die untere Hälfte wie jede andere Pizza nach...
(9)
17.8.10, 13:36 Uhr, von williken
Für den Pizzateig: 60g Ricotta 175g Mehl Salz 2 EL Öl ca. 50ml Milch einen halben TL Backpulver Belag: 2 kleine gekochte Salzkartoffeln 1 Orange 50g Schinkenwürfel 100ml Milch Salz, Pfeffer, Thymian Für den Teig Ricotta, Milch, Öl und Salz zusammenrühren, so dass eine glatte Flüssigkeit entsteht. Dann...
(5)
2.6.10, 12:02 Uhr, von Gossipgirl
Zutaten für den Teig 200ml Wasser oder Bier 2 EL Öl 500g Mehl 1 Päckchen Trockenhefe 1 1/2 TL Pizza Gewürz 1/2 TL Salz ca. 200g geriebener Käse nach Geschmack, ich nehme mittelalten...
(1)
29.5.10, 07:45 Uhr, von Nicky54
Zutaten 110 g Mehl 1 Prise Salz 1 TL Backpulver 5 EL Wasser 4 EL Öl Petersilie Für ein Blech alle...
(10)
1.5.10, 01:32 Uhr, von ileaca
Das Ausrollen ginge ja noch, aber die unfallfreie Applikation auf das Backblech geht nur Neapolitanern leicht von der Hand. Hier ist die Lösung: Teigklumpen (selbstgemacht, alternativ Fertigteig) auf das beschichtete, leicht eingeölte Backblech knallen, mit...
(18)
10.10.09, 14:17 Uhr, von Oma Duck
Hab kürzlich mal folgenden Pizzabelag ausprobiert und alle waren begeistert: Zuerst eine Lage Sauerrahm, darauf Zwiebelringe, dann Schafskäsewürfel und am Schluss gedünsteten Blattspinat und eine rote Paprikaschote in Streifen. Sah auch optisch toll aus (italienische...
(13)
2.9.09, 08:12 Uhr, von malvine
Zutaten: 1 rundes Fladenbrot, 250 g Tomaten, 1 Pepperoni, 200 g Oliven, 3 Knoblauchzehen, 1 Bund Basilikum, 100 g geriebener Edamer, 10 EL Olivenöl,...
(30)
1.6.09, 18:18 Uhr, von williken
Also, erstmal vorweg: weniger ist oft mehr. Das gilt vor allem für Pizza! Wer abends (leckere) Pizza essen will, der sollte morgens oder mittags den Teig zubereiten. Ich versuche alles genau zu beschreiben. Zutaten: ...
(22)
9.5.09, 18:38 Uhr, von Boochie
Viele Leute benutzen Fertigpizzen, weil sie Angst vor dem Hefeteig haben. Schnell, unkompliziert und zudem noch recht günstig bereite ich meinen Pizza-Teig im Brotbackautomaten zu. Ich gebe alle Zutaten hinein, stelle das Menü auf Teig...
(3)
24.9.08, 15:27 Uhr, von Dagmar
Wenn ihr öfters gute Pizza genießen wollt,, empfiehlt es sich einen kleinen Vorrat anzulegen, von dem man dann lange essen kann. Ich nehme meist folgendes Rezept: 500g Mehl in eine Rührschüssel, eine kleine Mulde bilden in die...
(8)
6.1.08, 00:54 Uhr, von Ralf Struck
Habe das Rezept zur WM ausprobiert und 20 Leute in meiner Wohnung waren begeistert und gesättigt. 1 Fladenbrot Kräuterbutter 1 Packung Kochschinken 2 Packungen Brunch (normal) 1 Bund Frühlingszwiebeln 250 g Käse (gerieben) 1 Paprika Fladenbrot...
(5)
30.8.07, 08:25 Uhr, von Simone
Man bereite sich einen leckeren Pizzateig, Rezepte dafür findet man hier ja en masse und mache folgende Füllung, welche man locker in der Aufgehphase des Teiges zubereiten kann. 2 Auberginen 2 Zucchini 1 große...
(13)
30.6.07, 21:51 Uhr, von Zickenmama2005
Einfach einen Pizzateig machen, also Mehl, Wasser, ein bisschen Salz, (Oliven-)Öl, und Germ zu einem Teig rühren, der nicht zu mehlig, aber auch nicht klebrig ist. Schwarze Oliven vierteln, getrocknetes Basilikum und Origano hinzugeben und gut...
(4)
8.4.07, 21:15 Uhr, von Stanzl
Zutaten: Für den Teig nimmt man am besten einen Hefeteig (Germteig). Es bleibt euch überlassen ob ihr dazu richtige oder Trockenhefe nehmt. Wenn ihr allerdings Trockenhefe verwendet, dann nehmt etwas weniger als normalerweise für so einen...
(5)
4.4.07, 19:39 Uhr, von luchol
Ist es nötig, für eine Pizza den großen Ofen anzuwerfen? Nein, du hast ja einen Miniofen! Nur passt die Pizza da nicht ganz hinein, also muss man sie teilen und in zwei Schichten backen. Während...
(18)
6.1.07, 08:35 Uhr, von JOachim
Endlich habe ich heute nach jahrelangen unbefriedigenden Versuchen, die für mich optimale Pizza hinbekommen. Der Teig: 500 Gramm Mehl 405 Type 1 Würfel Hefe 2 TL Salz 2 gute Prisen Zucker 1/4 Liter warmes Wasser 5 EL Olivenöl Alles zusammen, ohne den...
(15)
5.11.06, 13:17 Uhr, von acetta
Meistens mache ich ja Pizzasemmeln mit den Baguettes zum Aufbacken. Dieses Mal habe ich tiefgefrorene Brezeln, die gibts in jedem Discounter, probiert. Einfach die Brezeln auftauen lassen, nochmals verkneten und ausrollen. Dann den Belag nach...
(8)
2.11.06, 20:39 Uhr, von Sandra D.
Also für diese außergewöhnliche Pizza benötigt ihr eigentlich nicht viel. Besorgt euch einen Pizzateig oder ihr macht ihn selber! Bequemer ist es ihn im Aldi zu kaufen, denn dort ist gleich noch die Tomatensoße dabei. Desweiteren...
(11)
12.10.06, 13:19 Uhr, von Claudia
Ein wirklich superleckeres Essen und dabei extrem preiswert. Man braucht ein Fladenbrot (beim Lidl 69 Cent) ein Kilo Tomaten (das Netz zwischen 1- 1,50 Euro) 100- 125g Kräuterbutter (99 Cent) 2 Pck....
(23)
2.10.06, 13:44 Uhr, von Eva
Pizzateig herstellen: 500g Mehl 1 Prise Salz 1 P. Trockenhefe 2 EL Öl 300ml lauwarmes Wasser Alles in Küchenmaschine und gut kneten, kleine Teigkugeln formen und ca. 15 min gehen lassen. Pfanne mit Öl und etwas Salz erhitzen, Pizzakugeln darin...
(25)
19.9.06, 21:35 Uhr, von jutta
Mir hat der fertige Pizzateig aus dem Froster nie sonderlich gut geschmeckt, weil er meist nicht richtig aufgeht. Deshalb bin ich durch Zufall darauf gekommen, einfach eine Backmischung für Weißbrot (ungesüßtes!) als Boden anzurühren. Es...
(11)
3.9.06, 18:58 Uhr, von Liebling
Handelsüblichen Klosteig auf dem Backblech ausrollen und belegen mit allem, was man bzw. frau gerne isst. Ab in den Backofen für ca. 20-25 min. Schmeckt...
(12)
2.9.06, 12:37 Uhr, von Kirsten
Zutaten: 300g Mehl 1 Pck. Backpulver 150g Paprika (Farbe nach Geschmack) 50g Zwiebel 150g Feta 1 TL Salz 2 TL Pizza-Gewürz (oder Oregano) etwas Pfeffer 200ml Milch 50g ger. Käse Zubereitung: Wieder erstmal den Backofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-Unterhitze) vorheizen. Paprika, Zwiebel und Feta schön kleinschneiden....
(9)
1.9.06, 12:00 Uhr, von Stefferl
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von 50 Bewertungen.



Frag Mutti als App!
Wir haben 111 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!