Sämlinge im Eierkarton

Wer sich kleine Sämlinge heranziehen will, kann dazu leere Eierkartons benützen. Die haben gerade die richtige Größe und kosten nichts.

Von Elisabeth
 
Eingestellt am 1.6.2005, 19:11 Uhr
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von 24 Stimmen

Kommentar schreiben

Kommentare (6):
#1
2.6.05, 16:14 Uhr

weichen die denn nicht durch, wenn man die Sämlinge wässert??

Gruß Birgit


#2 Elisabeth
2.6.05, 18:18 Uhr

So arg werden die nicht gewässert, dass die Schachtel durchweichen würde. Auf jeden Fall sollte dies natürlich im Freien geschehen oder mit Untersetzer. Etwas Wasser wird wohl durchlaufen.


#3
3.6.05, 08:49 Uhr

Gute Idee. Bei uns sind die Teile kompostierbar, d.h. ich kann sie theoretisch sogar mit einbuddeln wenn ich die Pflanzen "auswildere".
Gutemine


#4 Elisabeth
3.6.05, 10:57 Uhr

Richtig, Gutemine, das hatte ich ganz vergessen anzufügen.


#5
4.6.05, 22:36 Uhr

wunderbar , an so was denkt man alleine nicht ! klar kann man die pläntzchen mit schachtel einpflanzen danke


#6 yuki
24.4.13, 23:02 Uhr

Ich nehme denEierkartondeckel als Untersatz! So kann nichts durchweichen.



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.