Rezept: Schnelles Dressing für gemischte Salate

Wenn mal nichts mehr geht, weil das Dressing fehlt, geht noch manches.

Für gemischten grünen Salat, auch mit Tomaten, Gurken und Paprika, sehr gut geeignet und sehr schmackhaft.

Zubereitung

  1. Einen guten Schuss Olivenöl (oder, was immer da ist) und Orangensaft im Verhältnis 3:2 sowie einen guten Teelöffel Senf (mittelscharf) in ein leeres Glas geben.
  2. Deckel drauf und kräftig schütteln. Bei Bedarf mit Pfeffer und Salz abschmecken. Fertig!
  3. Wem das Dressing nicht fruchtig genug schmeckt, kann noch etwas O-Saft zufügen. Sollte es nicht sauer genug sein, ein paar Tropfen Essig (nict zu viel) tun das übrige.
  4. Vor dem Anrichten über den Salat geben, gut durchmischen!

Von felis.p.

 
Eingestellt am 17.12.2009, 4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 12 Stimmen.

Ihre Werbung hier?


Kommentar schreiben

Kommentare unserer Leser (14):

Zeige nur hilfreiche Kommentare an

# 1  Skorpion1958

Danke für den Tipp - das probiere ich am Wochenende aus. Ich werde allerdings noch frische Kräuter dazugeben!

17.12.2009, 19:58          
# 2  UNBKANNT*

mhhhmm. :P

17.12.2009, 20:18          
# 3  hatschepuffel

Hört sich gut an! Neben Balsamico-Essig gebe ich an Deine Kombi noch einen Schuß Honig. So mache ich mein Dressing immer, löööööööööcker! Auch ein guter Tipp für leere Marmeladengläser: Man kriegt ja nie alles raus. Einfach einmal Dressing in den Gläsern mischen und den Geschmack nutzen, der noch drinsteckt!

17.12.2009, 21:42          
# 4  SüßerHase

@hatschepuffel Mit Honig im Dressing, oder auch Marmeladenreste, das soll wirklich schmecken? :)

17.12.2009, 21:47          
# 5  Mariposa22

klingt gut der Tipp, teste ich mal.

und Honig&Senf is doch nix ungewöhnliches ;)

17.12.2009, 21:55          
wollmaus# 6  wollmaus

@SüßerHase:

Stimmt wirklich!!!!!

18.12.2009, 15:07          
# 7  knuffelzacht

Honig-Senf-Dressing schmeckt super zu Gurken- und grünen Salaten.

18.12.2009, 18:04          
# 8  Bacchus

@felis.p. ...wenn man zum Verhältnis 3:2 (Olivenöl / O-Saft) + 1 Tl. mittelscharfer Senf, einen Teil Brühe (selbst gekocht od. löslich) gibt, schmeckt das Dressing noch besser!!! Die leicht salzige Brühe rundet das Dressing richtig gut ab ;)

18.12.2009, 18:22          
# 9  Griesgram

"Wenn mal nichts mehr geht, weil das Dressing fehlt, geht noch manches."

Große Philosophen des Abendlandes... ;^)

19.12.2009, 17:44          
Abraxas3344# 10  Abraxas3344

Liebe felis, das ist doch schon fast die klassissche Vinaigrette. O-Saft und Öl verbinden sich durch die Inhaltsstoffe des Senfes zu einer Wasser-Öl-Emulsion. So machen es auch Spitzenköche. Und darum 5 Sterne für dich!

20.12.2009, 09:01          
# 11  vanita

Hm, wenn man Essig, Salz und Gewürze da hat, kann man eigentlich nicht sagen, dass das Dressing fehlt.

22.12.2009, 11:00          
# 12  vanita

Ich meinte natürlich Essig, Öl und Gewürze. -.-

22.12.2009, 11:54          
# 13  texaner

Süsserhase es schmeckt hervorragent grad mit honig mach das schon lange versuchs mal

24.12.2009, 16:39          
# 14  Trikersozia

Na aber immer erst das Salz mit dem O-Saft verrühren. In Öl löst es sich nicht wirklich auf. ;)

17.06.2010, 21:25           +1
Kommentar schreiben


Bitte einloggen oder kostenlos registrieren,
um einen Kommentar zu schreiben!

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.

Ihre Werbung hier?