Rezept: SPACEBALL (derber Shooter!)

Für die Härtesten unter der Sonne: Man nehme einen Cognacschwenker, befüllt diesen mit jeweils 2cl Sambuca und Cointreau und zündet das Gemisch an. Brennt das Zeug, legt man seine Handfläche so auf das Glas, bis es komplett verschlossen ist. Durch die Flamme verdampft ein Teil des Alkohols, der Sauerstoff verbrennt und das Glas saugt sich an der Hand fest. Bei Bedarf kann man das an der Hand hängende Glas kurz schütteln um den Alk ordentlich durchzumischen (oder nur um zu posen ;-) ) Nun stellt man den Drink ab (hält ihn aber so gut wie möglich dicht) und schiebt einen Strohhalm zwischen Mittel- und Ringfinger hindurch in den Schwenker um sich zuerst die Flüssigkeit und dann die Gase 'einzuverleiben'. Ich garaniere Euch: Nach 3 bis 4 dieser Dinger ist man so dermaßen "klipperklar" das Ihr es nicht einmal mehr schafft aus dem Bus zu winken!

Von Bodo
 
Eingestellt am 15.7.2005, 16:34 Uhr
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von 29 Stimmen

Kommentar schreiben

Kommentare (12):
#1 Barkeeperin
19.7.05, 13:08 Uhr

Das geht auch ohne Strohhalm und nur mit Sambuca. Die Dämpfe alleine machen einen ... na... sagen wir mal ... locker. :-)


#2
20.7.05, 15:16 Uhr

Ideal für die Mittagspause. Dankeschön!


#3 Paradriver
10.9.05, 17:52 Uhr

Verdammter Stoff. Nur der Teufel persönlich kann diesen Tipp erfunden haben. Die Dämpfe allein machen dich so dermaßen "streichelig"; das geht garnicht. Danke!


#4 Dein Chef
13.9.05, 21:31 Uhr

Das ganze ist witziger, wenn man die Hand wenn das Glas daran klebt kurz umdreht!
;-) Garantiert!


#5
21.9.05, 02:06 Uhr

Ich kenn das als "B52"-mit Sambuca und Baileys!!!!Wirkt aber ähnlich "soft"!


#6 gerd
4.10.05, 20:31 Uhr

geht das auch mit sambuca&kaffee??


#7 Johnny
18.2.06, 20:24 Uhr

Ein B52 geht aber noch ein wenig anders, da kommen bailys, schwarzer sambucca und guten morgen kapitän rein !!


#8 Wolfgang Reiber
6.10.06, 19:21 Uhr

Nur Gase können brennen. Alkohol verdunstet und kann sich bei vorhandensein von Sauerstoff entzünden. Dabei entsteht Kohlendioxid und Wasser. Sauerstoff selbst brennt nicht.


#9 Die Weberei
2.8.07, 20:53 Uhr

das tolle daran ist, dass man nicht betrunken wird. also nich so klassisch, sondern mir wird dabei immer ein bisschen schwummrig, ja das is das passende wort.
gut is der anisgeschmack, der weniger intensiv, und darum angenehmer, is, als beim ouzo und der süssliche nachgeschmack.
einfach der hammer


#10 tlows
3.8.08, 11:57 Uhr

ich kenne das nur mit sambuca und friesengeist... ist ein hammer ding;)


#11 jan
26.8.08, 13:57 Uhr

werde es mal ausprobieren :D


#12 420
16.8.10, 17:23 Uhr

kinder..
wenn ihr auf inhalation steht, dann fangt doch einfach an zu kiffen xD
aber alkohol zu inhalieren ist eigentlich wirklich witzig :D



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.

Dieser Tipp hat noch kein Bild: Lade ein passendes Bild hier hoch und gewinne einen 10€-Amazon-Gutschein!
Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 111 Produkttester für über
600 Produkte!
Bist du bereit?