Süßes Biedermeiersträußchen


Habe dieses süße Biedermeiersträußchen schon oft verschenkt und es ist immer gut angekommen.

Man benötigt.

1 kleine Tortenspitze
Pappe
Krepppapier
Pralinen/Süßigkeiten (je nach Belieben)
Klarsichtfolie
Bindedraht
Heißklebepistole inkl. Wachs

Die Tortenspitze wird auf ein kleines Stück Pappe geklebt, um dem Strauß mehr Stand zu geben.

Dannn wird die Spitze mittig eingeschnitten, damit dadurch später die Drähte duchgezogen werden.

Die Pralinen (s. Foto sind in dem Fall schon eingepackt) werden in Klarsichtfolie eingepackt.

Die Drähte schneidet man in ca. 7 cm lange Stücke und formt oben eine kleine Spirale, damit darauf dann die Pralinen mittels der Klebepistole aufgeklebt werden.

Krepppapier rund ausschneiden auf die Spitze legen und durch die Öffnung die Drähte durchziehen. Evtl. mit Tesafilm noch von unten fixieren. Fertig ist das süße Stäußchen.

 
Eingestellt am 9.1.2012, 20:35 Uhr
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von 7 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (14):
#1 henrike

:-) gibts denn noch ein Bild?

10.1.2012, 20:12
mops
#2 mops

Ich kann mir gut vorstellen, wie das aussieht: sehr verlockend und eigentlich viel zu schade zum essen! Toller Tipp!

11.1.2012, 08:14
#3 henrike

Cool, danke für's Bild!

12.1.2012, 03:30
#4 ane

ach das ist ja hübsch!

da muss ich doch glatt meine gute alte "Klebe" wieder ausgraben und auch kreativ werden.
hmm, is zwar jetzt noch eine ganze weile hin, aber ich überleg grad, ob sich da nicht auch was für Ostern draus machen ließe. mit ein wenig Ostergras und bunten Eierchen, käferchen küken.. hach jaa.
schwimu will ja immer gaaaanix, wenn sie einlädt, aber mit ganz leeren Händen kommen is ja auch nicht schön... aber gegen so ein Sträußchen kann man doch nix einwenden...

12.1.2012, 13:40 +1
#5 walli051

Hallöchen,ich find den Strauß eine super tolle Idee.Aber Ich steh auf den Schlauch und bitte um Hilfe ****was ist eine Tortenspitze****

16.2.2012, 08:54
varicen
#6 varicen

@walli - Tortenspitze ist eine Papierunterlage für Torten, der Rand zeigt durch Ausstanzungen ein Spitzenmuster.

16.2.2012, 10:01
#7 fc-girl

Danke für die Erklärung...

Kleiner Tipp: Die "Tortenspitze" gibt es bei Billig-Discountern....

16.2.2012, 10:59
#8 walli051

varicen.Oh oh ist mir das peinlich sooo dumm zu sein, hoffe mir wird noch mal verziehen denn ich hab an etwas spitzes gedacht.Natürlich kenne ich diese Tortenspitze.Bitte nochmals um entschuldigung.
Vielen Dank varicen

16.2.2012, 11:01
Serafinaa
#9 Serafinaa

eine tolle Idee! ein kleiner Tipp: es gibt auch bunte "Tortenspitzen" Oder man bemalt die weißen selbst bei Bedarf :)

viele liebe Grüße Serafinaa

16.2.2012, 15:34
#10 käuzchen

gibts ne alternative zur heißklebepistole? hab nämlich keine... :-(

17.2.2012, 16:36
#11 fc-girl

@käuzchen: Hallo, als Alternative zu der Heißklebepistole kann ich mir auch doppelseitiges Klebeband vorstellen.

Lieben Gruß
fc-girl

18.2.2012, 17:33
#12 ane

@käuzchen: die sind jetzt aber gar nicht mehr teuer, ich glaub ich hab so eine die letzte Zeit sogar bei kik oder aldi gesehen. war halt ein ziemlich winziges Teilchen, aber wenn man nur mal so eine Kleinigkeit damit machen möcht, dann tuts das auch.
ich glaub ich kauf mir auch so eins, meine ist irgendwo verkramt... grantig-grummel-oller-messie...

19.2.2012, 01:57
Mogli
#13 Mogli

das war zur letzten Kaffee Einladung eine tolle Idee kam gut an und macht auch aus wenig viel. Dazu noch die pasenden Pralinen (tolle Ideen bei FM)
und man hat mal einen anderen " Blumenstrauß". Mache ich bestimmt mal wieder.

25.2.2012, 13:43
#14 ane

ich hab nun zu Ostern zwei kleine Sträußchen hergestellt und sie sind sooo begeistert angenommen worden! (Bilder siehe oben - falls sie angenommen werden)
danke nochmal für den super schönen Tip!!!!

6.4.2012, 18:50

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.