Eier einfrieren

Ich koche den Brei für unser Baby selbst und friere ihn ein, wie viele andere Eltern auch. Nur das Einfrieren war so eine Sache. Ich wollte eine einfache, schnelle Methode, wo ich möglichst keine Plastikboxen...
(32)
11.4.13, 00:02 Uhr, von Pecsi in Einfrieren
Hier gibt es zwar schon ein Rezept von Mops für Soleier, aber meins ist doch etwas anders und deshalb wollte ich euch daran teil haben...
(29)
8.3.13, 14:19 Uhr, von Dora in Eier
Spargel einfrieren ist ein super Tipp für alle Spargelliebhaber, die auf den ganzjährigen Genuss der schmackhaften Stangen nicht verzichten möchten: Frischen Spargel - Handelsklasse 1 - in ausreichender Menge während der deutschen Spargelsaison (ca....
(19)
16.5.07, 22:09 Uhr in Einfrieren
Grade im Sommer nutzt man gerne frischen Zitronensaft. Dabei fallen einige Schalen an, für die man nicht immer gleich Verwendung hat. Die Schalen ausgepresster Biozitronen kann man hervorragend einfrieren und dann bei Bedarf, z.B. zum...
(15)
26.7.12, 23:41 Uhr, von Gift in Einfrieren
Ich habe dieses Rezept noch nicht so gefunden. Deshalb hoffe ich, es schmeckt euch. Für 10 fettreiche russische Eier: Zutaten 5 hartgekochte und ausgekühlte Eier 3 TL Senf 1 EL Butter Salz...
(32)
21.2.14, 23:10 Uhr, von Kathi199 in Eier
Ich benutze den Eggtimer schon lange, ist immer! zuverlässig, absolut narrrensicher und sein Geld wert. Den Eitimer einfach zusammen mit den Eiern in den Topf, entweder ins kalte oder ins kochende Wasser, legen. Egal...
(18)
20.10.09, 09:03 Uhr, von Monsigneur in Frühstückseier
Viele benutzen ja einen Eierkocher. Was macht man aber, wenn man Urlaub in einem Ferienhaus macht, und kein Eierkocher vorhanden ist? Meistens kommen die Eier in einen Kochtopf, Wasser drauf, bis die Eier bedeckt sind,...
(7)
16.9.12, 15:52 Uhr, von wollmaus in Frühstückseier
Ich färbe meine Eier schon seit Ewigkeiten mit Zwiebelschalen. Für 30 Eier braucht man etwa die Schalen von 2-3 Kilo braunen Zwiebeln. Die kann man...
(31)
2.4.13, 11:22 Uhr, von Hatschi in Frühlings- & Osterdekoration
Sicher ist es nichts neues, Ostereier mit Zwiebelschalen zu färben. Aber diese Methode ist doch etwas anders. Hier kommt der Zwiebelschaleneierfärbetrick: super einfach, das Ergebnis erstaunlich. Man braucht: weiße rohe Eier rote...
(19)
3.4.14, 17:56 Uhr, von Ellaberta in Frühlings- & Osterdekoration
Bunte Eier zum Frühstück oder für den Osterkorb ohne die handelsüblichen Osterfarben. Bunte Eier (Spaß für Kinder): Ich habe gestern in einem alten Buch...
(16)
13.4.14, 10:09 Uhr, von Bea3 in Frühlings- & Osterdekoration
Früchte vor dem Einfrieren waschen und in ein einen Gefrierbehälter schütten, obendrauf Zewa legen, Deckel zu und über Kopf ca. 2-3 Std. in den Kühlschrank. Denn das Zewa saugt das Wasser auf, welches sonst mit...
(16)
6.10.05, 22:44 Uhr, von Veronika in Einfrieren
Hefeteig kann man nicht nur im gebackenen Zustand einfrieren. So wird es gemacht Hefeteig nach Rezept herstellen, gehen lassen, Teilchen formen und dann einfrieren. Bei Gebrauch herausnehmen, auftauen lassen und abbacken. ...
(13)
20.7.06, 16:15 Uhr in Einfrieren
Mir geht es fast immer so, dass ich einfach viel zu viel Nudeln abkoche, als ich/wir essen können. Da sie aber beim Erkalten schnell "sitschig" werden und nur noch gebraten werden können, war...
(31)
31.5.07, 12:55 Uhr, von petra in Einfrieren
Kennt ihr das auch? Morgens Cornflakes mit Milch, Mittags Pfannkuchen und am Nachmittag wollen die Kids nach dem Rodeln noch warmen Kakao trinken? Und selber trinkt man den Kaffee auch nur ungern schwarz. ...
(49)
14.2.10, 11:23 Uhr in Einfrieren
Junior braucht für seine Diät immer nur 2 Scheiben Kochschinken. Der Rest lag dann im Kühlschrank rum, keiner traute sich dran, denn vielleicht würde er ja noch gebraucht und oft genug wurde er dann zu...
(12)
28.11.11, 01:32 Uhr, von ane in Einfrieren
Viele Kräuter wie Thymian oder Rosmarin lassen sich prima in Olivenöl einfrieren. Ich habe festgestellt, dass sie so ihren Geschmack wunderbar behalten. Und es geht so...
(19)
17.8.12, 10:47 Uhr, von Ellaberta in Würzen
Jetzt ist sie da die Zwetschgenzeit. Habe gestern 20 kg Zwetschgen von meinem Baum geholt. Nach 18 Marmeladengläser ging es ans Backen. Nur, was macht man mit dem vielen Zwetschgendatschi / Zwetschgenkuchen? Jawohl:...
(8)
31.8.12, 15:17 Uhr, von angela57 in Einfrieren
Ich esse wahnsinnig gerne Tomanten in vielen Variationen, auch roh, sehr gerne. Aber das ist hier nicht das Thema. Man kann auch kleine Snacks aus Blätterteig mit Gemüsebelag ganz schnell selbst herstellen, die sich sogar...
(2)
28.11.12, 02:38 Uhr, von Goldpiranha in Deftige Kuchen
Wenn ich ein Rezept koche, für das ich lange in der Küche stehen muss (selbstgemachte Brühe, Suppe, Eintopf, Fleisch- und Wokgerichte, Frikadellen ... etc.) koche ich gleich die doppelte Menge. Weil ich Plastikbehälter nicht gerne...
(39)
29.1.13, 21:22 Uhr, von EnglishLady in Einfrieren
Da ich bei einem 2-Personen-Haushalt immer etwas zum Einfrieren habe und außerdem auch viele Kohlsorten selber koche, nehme ich zum Einfrieren leere 500 g Margarinebecher. So habe ich immer normale Portionen. Außerdem lassen sich die...
(29)
16.2.13, 12:23 Uhr, von spreenixe0805 in Einfrieren
Ähnliche Pizzaiolas mag es schon geben. Diese ist aber recht einfach zubereitet, lässt sich gut einfrieren, und schmeckt auch hervorragend zu Pasta! Es gibt...
(34)
23.8.13, 13:26 Uhr, von Handysurfer in Saucen-Tipps
Mini-Himbeer-Gugl mit Pfefferschaum - das etwas andere Dessert Zutaten Für die Gugl (ca. 30-35 Stück) 2 Eier 60 g Puderzucker 60 g Butter 1 Vanilleschote 4 EL Apfelsaft 30 g Sahne 70...
(8)
20.5.14, 10:40 Uhr, von Bea3 in Nachtisch mit Früchten
Zutaten: 4 Blätterteigplatten 400g Kochschinken 250g geriebenen Emmentaler 250g Saure Sahne oder Schmand 4 Eier Salz und Pfeffer - Den Blätterteig auftauen lassen und dann eine Springform damit auskleiden. (Muss man ein wenig basteln) - Den Kochschinken in ca. 1 cm große Quadrate...
(11)
16.7.05, 21:08 Uhr, von Tobias in International
Das Rezept für diesen einfachen und rasch zu bereitenden Kuchen (süßes Kürbisbrot) stammt von meiner Schwägerin aus Kanada. Für mich das Beste, was ich bisher...
(10)
25.1.11, 20:31 Uhr, von SweetHome in Brot & Brötchen
Diese Idee habe ich aus einem Seminar zur kindlichen Sprachentwicklung, und Sprachentwicklungsstörungen von der Referentin, einer Logopädin. Die wichtigste Voraussetzung für eine altersgerechte Sprachentwicklung ist...
(34)
15.1.14, 22:09 Uhr, von Bossi in Spiele & Spielzeug
Für Weicheier: Eier nicht anstechen. Da die Eier langsam erhitzt werden, platzen sie so auch nicht öfter, als mit anpieksen. ...
(37)
25.3.05, 15:57 Uhr, von Tichy in Frühstückseier
Was leckeres für das "deutsche Abendbrot ", also die kalte Abendmahlzeit: hartgekochte Eier, 2 Tage in würzigem Sud mariniert. Pro Person kocht man 2 Eier hart, aber nicht steinhart . Etwa 7 Minuten. Dann werden die...
(8)
29.10.11, 22:45 Uhr, von Ellaberta in Aufs Brot & Brötchen
Wer saure Gürkchen mag und Silberzwiebeln, der wird auch dieses Rezept mögen! Außerdem sieht es sehr hübsch aus - die Eier sind beim Durchschneiden dunkelpink...
(27)
4.3.12, 18:02 Uhr, von Ellaberta in Eier
Wieder einmal habe ich was Neues ausprobiert. Diesmal ein vegetarisches Eier Curry, mit für mich neuen Gewürzen, aber mehr dazu später. Das Rezept ist schnell...
(16)
23.9.14, 17:08 Uhr, von Henrike in Vegetarische & vegane Rezepte
Mein Tipp, wie Man(n) (oder Frau) am besten Hackfleisch einfriert. Gut, einige werden jetzt sagen, "Am besten gar nicht!", aber es gibt ja schon bei Aldi eingefrorenes Hackfleisch, also kann man es auch selbst einfrieren. ...
(44)
31.3.04, 19:21 Uhr, von Levitron in Einfrieren
Viele Supermärkte setzen viele Artikel am Samstag ca. 2 Stunden vor Ladenschluss herunter. Vor Feiertagen gab es schon mal Gebäck umsonst. Jedoch darauf achten, dass die Ware nicht verdorben ist. Dies gilt auch für Fleisch...
(34)
8.9.05, 05:11 Uhr, von Labens in Schnäppchen & Angebote
Aloe Vera Blätter, die man abschneidet, kann man portionsweise in kleine Stücke (ca.5 cm lang) einfrieren. Jeden Tag ein Stück aus der Truhe rausnehmen, längs aufschneiden und etwas antauen lassen. Dann mit der Fruchtfleischseite das...
(10)
3.9.06, 21:28 Uhr, von Anke in Haut
Da die Zubereitung von Sushi doch einiges an Zeit erfordert, mache ich immer gleich ca. 10 Rollen mehr als ich benötige. Denn wenn mal alle Zutaten und der Reis bereitstehen, dann geht's ja recht schnell....
(7)
18.5.09, 13:21 Uhr, von scuba in Einfrieren
Gemüsesorten (Möhre, Pastinake, Kartoffeln, Brokkoli, Rote Beete, etc.) einzeln kochen und pürieren, etwas Rapsöl oder Butter hinzufügen. Und das dann in 100ml Gefrierdosen umfüllen und einfrieren. Den Inhalt eines Fleischgläschen in eine Eiswürfelbehälter umfüllen und einfrieren. So...
(9)
20.8.09, 11:59 Uhr, von Joan in Babies ernähren
Wer z.B. Blaubeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren etc. einfrieren möchte, der sollte die Früchte vorher einzuckern. Das verhindert ein Zusammenkleben der Früchte und es wird kein "gefrorener Obstklumpen" sondern alle Früchte bleiben schön einzeln beim Auftauen. Es...
(11)
16.6.10, 13:51 Uhr, von Saulk in Einfrieren
Ich habe seit Jahren ein handelsübliches Folienschweißgerät, dass ich seit neuestem viel besser einsetzen kann. Ich habe nämlich herausgefunden, dass man damit nicht nur Gefriergut...
(39)
22.6.10, 11:28 Uhr, von HasenfrauHM in Küchengeräte & Utensilien
Als Erfrischung zwischendurch für den Hund eignet sich Hunde-Eis im Sommer an heißen Tagen. Zutaten: 1-2kg Rinderbeinscheibe, 1 Bund frisches Suppengrün und 2 mittelgroße Möhren nicht zerkleinert. %AD% Zubereitung: Sichtbares Fett von der Beinscheibe entfernen. Das Mark aus dem Knochen...
(13)
14.7.10, 02:14 Uhr, von Marilse in Hunde
Frische Walnüsse nach dem Trocknen knacken und die Nüsse in Gefrierbeutel füllen und einfrieren. Dadurch können sie nicht ranzig und alt werden....
(10)
18.10.10, 20:23 Uhr, von inge48 in Einfrieren
Zum Einfrieren verwende ich keine Plastikschälchen oder Tupperware mehr. Ich nehme nur noch die Plastiksäckchen mit Zip-Verschluss (es gibt auch doppelten Zip-Verschluss für Flüssiges). Als Beispiel: Hackfleischsauce, Ragout, Tomatensauce also vorwiegend fertig gekochtes mache ich portionsweise...
(17)
2.1.11, 08:48 Uhr, von Noona in Einfrieren
Irgendwann kommen sie wieder, die Kräuter zum Einfrieren, weil sie im Garten im Übermaß kommen. Momentan ist bei mir Bärlauch angesagt, den ich nicht einfach so verblühen und verwelken lassen kann. Meine Eiswürfelschalen sind schon mit...
(7)
23.4.11, 10:20 Uhr, von ubuser in Einfrieren
Leider bekommt man meistens Bratwurst nur in größeren Paketen. Einfrieren ist gut, aber dann kleben alle zusammen und ich muss alle auftauen. Darum habe ich sie in eine größere Tüte mit "Sicherheitsabstand" gelegt und eingefroren....
(19)
12.5.11, 09:27 Uhr, von aukatze in Einfrieren
Wer seinen Holundersirup (Holler-Sirup) selbst gemacht hat, weiß, dass er, je nach Rezept, 3-5 Zitronen in Scheiben darin ziehen lassen muss. Mein Tipp: beim Abseihen des Sirups diese Zitronenscheiben herausfischen, abtropfen lassen und dann...
(7)
19.6.11, 12:52 Uhr, von Lisa aus Bergen/Chiemgau in Eis & Eiswürfel
Das Grundrezept ist bei mir 1 Gemüsezwiebel, gehackt 2 EL brauner Zucker (weißer geht auch) Salz, evtl. Pfeffer 3 EL Essig Die Zwiebel wird in ganz wenig Öl angebraten, Zucker dazu zum Karamellisieren, salzen, mit Essig ablöschen. Jetzt kann man...
(9)
1.7.11, 09:50 Uhr, von wermaus in Grillsaucen
Petersilie waschen, trocken-"schleudern", mitsamt den Stängeln, den ganzen Bund in eine Plastiktüte stecken und einfrieren. Nach dem Frosten werden durch schnelles Daraufpatschen, die Blättchen von den Stängeln gelöst. Stängel herausnehmen und die abgefallenen Blättchen...
(45)
3.8.11, 20:25 Uhr, von lorenz8888 in Einfrieren
Wenn ich Schnitzel oder Fischfilet (oder was man sonst noch alles einfrieren kann) einfriere, dann lege ich jeweils eine Lage Frischhaltefolie dazwischen. So friert es nicht zusammen, und ich kann dann jeweils ein oder mehrere...
(12)
2.11.11, 09:06 Uhr, von catherine_79 in Einfrieren
Noch bekommt man recht günstig frische Kräuter auf dem Markt. Schnell zugreifen, bevor sie NOCH teurer werden. Ich kaufe immer wieder einen Riesenbuschen Petersilie, Dille, etc. und friere die Kräuter ein. Immerhin ist...
(7)
16.11.11, 11:48 Uhr, von Lilie2501 in Einfrieren
Jedes Jahr kurz vor Weihnachten mache ich Sülze selbst. So kenne ich es aus dem Elternhaus - die Sülze gehört einfach dazu. Weil ich sie so lecker finde, habe ich diesmal aber zu viel gemacht....
(4)
18.2.12, 22:46 Uhr, von denny0351 in Einfrieren
Kommt ein Kind zur Welt, wird nicht nur die Gefühlswelt auf den Kopf gestellt, sondern der gesamte häusliche Ablauf. Junge Mamas - und auch Papas - erleben Tage, wo sie es nicht schaffen, unter die...
(14)
4.3.12, 22:26 Uhr, von Ellaberta in Geschenke
„Convenience Food“ ist heute auch in Sternerestaurants kein Tabu mehr. Warum also nicht auch zu Hause diese Bequemlichkeit nutzen? Zum Beispiel bei Schmorzwiebeln, die zu vielen Gerichten passen, auch zu vegetarischen. Wenn man gerade nichts Besseres...
(16)
28.6.12, 14:36 Uhr, von Oma_Duck in Zwiebel-Tipps
Selbstgekochte Brühe einfrieren - aber vorher zu einem Konzentrat einkochen. Sicher kennt ihr fast alle den Tipp, einen großen Topf leckerer Brühe aus Gemüseabschnitten, Knochen und Zwiebelschalen zu kochen. Also Pilzstiele, Schalen von Möhren, Tomatenblütenansatz etc....
(14)
23.8.12, 14:02 Uhr, von Ellaberta in Einfrieren
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von 29 Bewertungen.

Mehr aktuelle Themen


Frag Mutti als App!
Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 111 Produkttester für über
600 Produkte!
Bist du bereit?