Gänsebrust im römertopf

Die Idee stammt aus USA, wo man die Truthähne auf diese Art sehr zart bekommt. Für zwei Gänsebrüste kocht man 3 1/2 L Wasser mit 60 g Salz auf, dazu kommt 1 EL Honig 1 EL...
(4)
13.11.10, 13:13 Uhr, von Ellaberta in Geflügel
Rezept: Gefüllte Gänsebrust Menge: 4 Portionen Zutaten: 4 frische Feigen; oder grüne aus der Dose oder getrocknet 1 Brötchen; altbacken 100 ml Milch; heiß 1 Bd. glatte Petersilie 100 g Gänseleber 1 Ds. Gänseleberpastete 3 Frühlingszwiebeln 20 g Butter Salz 2 Tl. grüner Pfeffer; eingelegt 800 g Gänsebrust;...
(24)
24.11.05, 00:13 Uhr, von Omi in Geflügel
Menge, nach Lust und Laune, und größe des Topfes. GRUNDREZEPT Rinderbraten (ziemlich egal, welcher), Schmor- oder Saftbraten sind häufiger im Angebot. Zubereitung ...
(51)
11.10.04, 14:55 Uhr, von MICHA in Braten
Für meinen herzhaften Sauerkrautauflauf im Römertopf benötigt man: 2 Zwiebeln gewürfelt 125 g durchwachsenen Speck gewürfelt 500 g Sauerkraut 750 - 1000 g Kartoffeln, roh, in Stifte geschnitten 3 - 4 Mettwürstchen 1 Stange Lauch 3/8 L Gemüsebrühe Speck und Zwiebeln hellbraun...
(5)
6.2.13, 09:54 Uhr, von Christa1950 in Aufläufe & Pfannen
Sauerkraut im Römertopf - ein Gedicht Schnell soll es gehen und lecker soll's sein und deftig und köstlich und Mettwurst soll rein ein Sauerkrauttopf bietet...
(8)
3.2.13, 17:23 Uhr, von Ellaberta in Aufläufe & Pfannen
Hier mal ein super zartes Lammgericht, dass auch gut zu Weihnachten passt. Man kann eigentlich nichts falsch machen und muss auch nicht so sehr auf die Zeit achten. Zuerst den Römertopf wässern! Das...
(8)
6.12.11, 13:46 Uhr, von Nate in Steak, Schnitzel usw.
Dieses Rezept ist für 4 - 5 Personen (am besten im Römertopf, geht aber auch in einer normalen Auflaufschüssel mit Deckel): Zutaten 1 Kilo Kasslernacken in Scheiben geschnitten 2 - 3 TL...
(1)
22.10.10, 15:21 Uhr, von EssenIstEineKultur in Braten
Pflaumenmus ganz einfach, ohne anbrennen: Man zerkleinert Pflaumen grob, mischt sie mit Zimt und etwas Zitrone und legt sie in den Römertopf. Aufpassen, nicht randvoll, sonst kocht es über. Bei 170°C 1...
(7)
15.10.10, 08:48 Uhr, von Ellaberta in Obst verarbeiten
Zutaten: Hähnchen ca. 1200g 1 unbehandelte Zitrone Salz Ingwer Pfeffer Den alten Römertopf im Wasserbad 20 Minuten wässern. Zitrone waschen und mit der Gabel mehrmals einstechen. Hähnchen waschen und trockentupfen. Mit Salz, etwas geriebenem Ingwer und Pfeffer würzen. Die...
(43)
21.2.05, 11:34 Uhr, von Dagmarbeate in Geflügel
Rezept für 4 Personen 300g Reis je 1 Paprika grün, rot, gelb 500g Tomaten 1 große Zwiebel ca. 500g bis 600g Bratenreste oder Fleischwurst ohne Knobi etwas Olivenöl 1l klare...
(9)
1.12.09, 10:48 Uhr, von Nicky54 in Resteverwertung
4 dünne Schweineschnitzel 4Scheiben Schinkenspeck 4Scheiben Schweizer Käse 2 Tl Senf 6 EL Ketchup z.B von KRAFT 2 El fertige Brühe aus Würfeln 2 El kleingehackte Oliven 2 EL kleingehackte Gewürzgurke 1 Zwiebel feingewürfelt 1 Prise Paprikapulver Schweineschnitzel flachklopfen. Auf jeden Schnitzel je 1 Scheibe...
(13)
25.5.06, 19:01 Uhr, von Amber in Steak, Schnitzel usw.
Hab zwar gesehen, dass es hier schon Römertopf-Lamm-Rezepte, aber meines habe ich aus mehreren Kochbüchern und Goggel-Rezepten selbst zusammengebastelt. Falls man einen sehr großen Römertopf besitzt, habe ich die Mengenangaben für 10 Personen in...
(11)
21.1.12, 18:42 Uhr, von Dobby in Gulasch
Ich möchte Euch mal ein Römertopfgericht vorstellen. Die wenigsten werden wohl einen im Küchenschrank haben, aber die Anschaffung lohnt sich: Überbackenes Suppenfleisch Zutaten: 500g mageres, gekochtes Rindfleisch 200g Champignons aus der Dose 2 Zwiebeln 3 El Butter 1/8 l Weißwein 2 El Tomatenketchup 3...
(10)
30.4.05, 18:50 Uhr, von Fusselchen in Braten
Römertöpfe, die nicht mehr zum Garen verwendet werden, eignen sich wunderbar, um auf der Fensterbank einen kleinen Kräutergarten anzulegen....
(4)
5.12.09, 20:23 Uhr, von Armin in Würzen
Brathähnchen, die ich im Römertopf zubereite, lege ich auf dünn geschnittene Speckscheiben. So brennt nichts an und das Geflügel bekommt zusätzlich eine tolle Würze....
(10)
27.1.06, 22:12 Uhr, von schaffi in Fleisch-Tipps
In einem Römertopf aufbewahrtes Brot hält viel länger frisch, als in einem anderen Gefäß....
(4)
10.1.12, 21:44 Uhr, von aquarellina in Brot & Brötchen
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 51 Bewertungen.

Mehr aktuelle Themen