Drucken Zurück

Eingelegter Schafkäse mit Knoblauchbrötchen

frag-mutti.de/eingelegter-schafkaese-mit-knoblauchbroetchen-a893/

Zutaten:
- 3-4 Zwiebeln
- 3 Päckchen Schafkäse
- Brötchen
- Knoblauch (eine Zehe pro halbes Brötchen)
- Pfeffer und Salz
- Olivenöl
- Sonnenblumenöl (1 Flasche)

Zubereitung Schafkäse:
Zwiebeln in Ringe schneiden und in ein großes Tupper geben. Den Schafkäse in Würfel schneiden und ebenfalls in das Tupper geben. Nun so viel Sonnenblumenöl dazugeben, dass alles bedeckt ist. Mit viel Pfeffer und ein wenig Salz würzen. Wer möchte kann auch noch Knoblauch mit hineintun. Das ganze verschließen und gut schütteln. Dann ab damit in den Kühlschrank für ca. 3-4 Tage zum durchziehen.

Zubereitung Knobibrötchen:
Beim Grillen einfach die Brötchenhälften auf den Grill legen, bis sie schön knusbrig sind. Nun eine Knoblauchzehe nehmen und sie auf dem Brötchen zerreiben. Noch ein bisschen Olivenöl darüber träufeln und ein wenig Salz darauf.

Von Mori

» Tipp mit Kommentaren drucken