Waschmittel in die Toilette

Auch ein guter Tipp für die Toilette:

Waschmittel in der Toilette verteilen, und einwirken lassen, dann mit der Klobürste ein wenig scheuern und das Ding sieht aus wie neu.

Von Vampirjoshua
 
Eingestellt am 31.1.2004, 10:52 Uhr
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von 65 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (29):
#1
18.4.05, 23:32 Uhr

Das isses. Genial.
Vorher hat nichts geholfen. Weder Kukident, noch sonstige Mittelchen. Haben die Wohnung incl. der Toilette vor 3 Jahren übernommen und bis gestern jeden Tag geschrubbt. Jetzt ist Schluß. Danke für den Tip. Gruß Putzi

+2
#2
1.9.05, 20:24 Uhr

der war gut


#3 `Hella
12.9.05, 08:48 Uhr

super tip kann man nur empfehlen schnell und einfach. ich sage tausend dank!
schönen tag noch

+1
#4
16.9.05, 20:58 Uhr

Genialer Tip.
Habe auch schön mit Kukident versucht und teuren Reiniger-Tabs.
Echt super!!

+1
#5
7.2.06, 00:26 Uhr

Super Tipp ... Ich habs vorher schon mit allem versucht. Selbst die teuersten Toilettenreiniger haben nicht geholfen ... aber mit Waschmittel gehts echt ohne mühe alles weg ... Vielen Dank für diesen genialen Tipp!!!

+1
#6 Klotilde ha ha
15.3.06, 17:32 Uhr

Aha! Danke


#7
13.9.06, 13:27 Uhr

klappt.............!!!!!!!!!!!!!

+1
#8 Steffi
25.9.06, 14:32 Uhr

einfach genial dieser Tip! Hilft prima, habe schon alles ausprobiert; ohne Erfolg!
DANKE

+1
#9 Hilde
25.10.06, 00:45 Uhr

Genau!!! Waschmittel!!!!!!!Hatte ichv or jahren durch einen dummen zufall auch gemacht, weil mir mein Frsochreiniger ausging!!!!! Ansonsten nehme ich den biologischen Frosch reiniger!!!!


#10 xandruscha
11.11.06, 00:46 Uhr

Ich wollte es erst nicht glauben, aber es funktioniert tatsächlich! :)

+1
#11 aybal
7.2.07, 20:28 Uhr

Kann ich auch Tabs benutzen???
Oder geht nur Pulver???


#12 Annemarie
7.2.07, 22:08 Uhr

aybal
ein Teelöffel voll reicht. Möglichst über Nacht einwirken lassen, noch besser übers Wochwenende. Ein ganzer Tab wäre zuviel.


#13 s'Bärbele
8.2.07, 10:55 Uhr

Wenn ich das Waschpulver über's Wochenende einwirken lasse, komme ich aber schon ziemlich in Bedrängnis! :-(

+2
#14 Annemarie
8.2.07, 15:21 Uhr

@sBärbele
mußt halt üben, üben, üben...Irgendwann hältst du´s übers WE.

+1
#15 vampirjoshua
7.9.07, 19:25 Uhr

Habe zufällig mal wieder meinen Tip aufgerufen, freue mich über die netten
Meinungen. p.s. ist mir auch nur aufgefallen,wie ich keinen reiniger mehr hatte. freue mich menschen damit geholfen zu haben.

+2
#16 Heidi
19.7.08, 21:12 Uhr

Ich hab`s probiert: super Tip, Toilette sieht aus wie neu

+1
#17 Susele
19.11.08, 13:33 Uhr

Na, das is doch mal genial! Funktioniert super! Auf die Gebißreiniger verzichte ich zukünftig!


#18 silke
11.3.09, 12:29 Uhr

Ratz Fatz ist auch echt super einfach ein sprühen ab bürsten und klo ist wie neu gruß silke


#19 schlafmütze
11.11.09, 00:19 Uhr

Und die Klobürste hat auch mal wieder einen Waschgang hinter sich! Genial, Super Tipp!!

+1
#20 Fred
27.3.10, 17:25 Uhr

Den find ich gut habe es gleich probiert.


#21 Schneckenkessy
4.10.10, 00:12 Uhr

Ui - das muss ich dringend mal ausprobieren - klingt ja genial einfach.


#22 pussicat
13.3.11, 23:07 Uhr

Das mit dem Waschmittel habe ich auch ausprobiert,es wird auch toll sauber ,aber mit der Zeit wird die Keramikoberfläche durch dasWaschmittel rau und es setzt sich schneller Schutz fest.


#23 dasoposum
24.3.11, 22:14 Uhr

Wenn die Schüssel richtig gereinigt ist, zum Schluss das Innenleben mit dem Glaskeramikfeldreiniger behandeln. Dann hat die Frau Bürste für die nächste Zeit Urlaub und kann sich mal so richtig hängen lassen.

+1
#24 Zweigelt
6.5.11, 17:37 Uhr

ernsthaft? ihr kommt auf ideen!!! ich probier das


Mudder
#25 Mudder
31.8.11, 10:13 Uhr

Gestern beim Dürchstöbern von FM auf diesen Tipp gestoßen. Ich hab´s über Nacht mal ausprobiert. Es klappt!!! Danke!!!

+1
#26 Liane2812
10.3.12, 14:35 Uhr

Vermutlich wurde flüssiges Waschmittel verwendet oder eben Pulver mit Wasser vermischt, in eine leere Plastikflasche gefüllt und dann ist es "Waschmittel zum Sprühen". Aber der Tipp an sich ist gut, werde ich mal ausprobieren. Danke.


#27 ichfragmichi
28.4.13, 13:51 Uhr

Super Tipp, wird gleich ausprobiert!
Danke


mimibee
#28 mimibee
9.8.13, 06:23 Uhr

Wenn das funktioniert,das wär's! Ich habe schon alles mögliche ausprobiert...Wenn man Toiletten vom putzfaulen Vormieter übernommen hat,ist es nicht besonders schön.
Ich werd's ausprobieren und sicher jubeln falls es klappen sollte ;-)


#29 Milchstern
2.4.14, 21:41 Uhr

Auf der Suche im Internet nach "Toilette reinigen" bin ich auf diese Seite gestoßen. Obwohl ich jede Woche WC-Reiniger in die Toilette gebe, hat sich bei mir unten in dem Bereich der Toilette, wo das Wasser steht (also nicht in der Schüssel), eine braune Fläche gebildet, inclusive brauner Wasserstandsrand.

Die letzten Tage habe ich Verschiedenes ausprobiert - Gebißreiniger, Backpulver, Essig. Leider hat gar nichts davon geholfen.
Dann habe ich diesen Tipp mit dem Waschpulver ausprobiert.
Und ich muß sagen, ich bin begeistert! Nach der ersten Anwendung war das Braune schon viel heller. Beim zweiten Mal habe ich noch zum Waschpulver etwas Essigessenz gegeben. Nun war so gut wie alles sauber, bis auf restliche kleine hellbraune Striche im Wasserstandsbereich. Habe dann auch jeweils danach feste gebürstet.

Auch wenn es schon lange her ist - vielen Dank an Vampirjoshua
und Gruß an alle!



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.