ABC-Blume zum Schulanfang
3

"ABC-Blumen" als Deko zum Schulanfang basteln

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gestern habe ich mich mal wieder kreativ ausgelassen. Ich wollte eigentlich nur einen kleinen Blumenstrauß als "Willkommensgeschenk" basteln, und das ist am Ende dabei raus gekommen: Blumen für die Schulanfangs-Deko (der dieses Jahr auch auf dm Plan steht).

Material (für einen Blumentopf)

  • 1 kleiner Blumentopf (egal welches Material)
  • 1 Stück Steckmasse (wer die Steckmasse verbergen will, benötigt noch etwas Dekosand oder Dekosteine)

Material (pro Blume)

  • Buntpapier (egal welche Farbe und ein bisschen gelb für das Innere der Blume)
  • Pfeifenreiniger / Biegeplüch (grün)
  • und es gibt Pfeifenreiniger, die so "gewellt" sind (siehe Foto). Diese lassen sich einwandfrei als Blätter umfunktionieren

Material (Sonstiges)

  • Schere
  • Vorlage einer einfachen Blume (wer es nicht so mit dem Malen hat, wie ich ...)
  • Leim
  • Aufkleber (in diesem Fall Buchstaben und Zahlen) aber man kann auch Schmetterlinge und Co. nehmen.


Die Blume

  1. Schneidet einfach die Blume aus, macht ein Loch in die Mitte (am besten mit einer Nadel, das Loch darf nicht zu groß werden). Steckt durch das Loch den Pfeifenreiniger (die Länge passt ihr eurem Blumentopf an). Biegt ihn ein wenig nach unten, sodass der Pfeifenreiniger nicht wieder rausrutscht, und klebt einen gelben Punkt in die Mitte, somit wird der Pfeifenreiniger verdeckt und befestigt.
  2. Als Blatt nehmt ihr den Wellen-Pfeifenreiniger und schneidet euch ein Stück ab und biegt es um den grünen Pfeifenreiniger. Wer diesen nicht bekommen hat, schneidet sich einfach ein Blatt aus Papier aus und klebt es dran.
  3. So nun zu den Buchstaben: ich habe einfach Moosgummi Aufkleber genommen und auf jedes Blütenblatt ein Buchstabe oder ein Zahl draufgeklebt.
  4. Ihr könnt aber auch Marienkäfer, Schmetterlinge etc. draufkleben, oder auch gar nichts.
  5. Macht so viele Blumen wie es euch beliebt.

Der Topf

  1. Schneidet euch die Steckmasse zurecht, sodass sie in den Topf passt. Da rein kommen einfach die Blumen (reinstecken, fertig :)
  2. Wer mag, kann noch etwas Dekosand oder ähnlich drauf machen, damit man die Steckmasse nicht mehr sieht.
  3. Und schon seid ihr fertig. Ihr könnt euch da prima kreativ auslassen, muss ja nicht nur für den Schulanfang sein ;)
  4. Mir ist gerade eingefallen, man könnte anstatt des gelben Punkts in der Mitte ein "Kopf-Foto" draufkleben, dann wird es noch persönlicher.
  5. Natürlich könnt ihr noch eine schicke Bastschleife oder ähnliches um den Topf binden.
Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen