Abdeckklappe für den Fangkorb des Rasenmähers festhalten
2

Abdeckklappe für den Fangkorb des Rasenmähers festhalten

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe schon oft gedacht, man sollte drei Hände haben, um den Fangkorb des Rasenmähers festhalten zu können, um ihn herauszunehmen. Zwei Hände für den Fangkorb und eine Hand um die Klappe festzuhalten.

Daher die Überlegung einen Halter an dem Rasenmäher anzubringen. Einfach einen Blechstreifen so zurechtbiegen und festschrauben fertig.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


1
#1 peter62
21.1.15, 12:13
Die Abdeckklappe zu fixieren, ist nicht zulässig! Gefahr bei laufendem Messer! Dieser Tipp ist gefährlich und sollte entfernt werden.
#2 raymoor333
19.4.15, 13:54
Die Idee an sich ist schon hilfreich, aber wenn ein Kind oder Irgendjemand anderes in das nun zu erreichende Messer fasst zahlt keine Versicherung der Welt, kleiner Tipp von Jemandem der 30 Jahre Gartengeräte Händler besucht hat.
#3
4.3.16, 09:53
Nur umsetzbar bei elektrischen Rasenmähern .
#4
4.3.16, 10:20
Dieses Problem kenne ich nicht. Um welches Modell handelt es sich? Andere Hersteller haben das "Problem" vermutlich gelöst.
#5
4.3.16, 11:18
Seltsamer Tip!
1
#6
4.3.16, 11:31
Ich hebe mit einer Hand die Abdeckplatte an und ziehe mit der anderen den Korb raus. Wozu fixieren ? Habe einen elektrischen Rasenmäher und nicht den teuersten.
#7
5.3.16, 12:11
Was wohl die Berufsgenossenschaft dazu sagen würde .... :-)
1
#8
5.3.16, 12:33
Gute Idee. Mir ist der Fangkorb immer zu schwer um ihn nur mit einer Hand rauszuziehen.
1
#9
5.3.16, 12:57
Das Zumselchen fragt sich indes, was die BG damit zu tun hat und wie man auf so einen "toffeligen" Gedanken überhaupt kommen kann (#7).

Und ja, beim Wechseln des Fangkorbs wäre in der Tat eine dritte Hand hilfreich.

Warum der Tipp nur bei Elektromähern funktionieren soll (#3), ist rätselhaft, zumal es sich bei dem abgebildeten Gerät zweifelsfrei um einen Benziner handelt.
Außerdem ist rätselhaft, welche Gefahr vom Tipp ausgehen soll (#1). Sobald man nämlich die Hände vom Griff nimmt, schaltet sich der Mäher eh' ab.

Zum Glück dauert's ja bis zur ersten Mahd noch etwas (beim Zumselchen eher etwas länger ;-). Aber dann wird sich des Problems nochmal angenommen. :-)
#10
5.3.16, 18:06
Man stellt halt den Benziner ab, wenn man den Fangkorb entleert. Der Elektro geht sowieso aus, wenn man den Hebel los lässt. Also löst sich das Problem mit dne 2 Händen von selbst.
3
#11
5.3.16, 18:37
@BerndStephanny: Auch der Benziner stellt sich automatisch ab, wenn man den Hebel loslässt. Das Problem mit den 2 Händen löst sich deshalb aber NICHT automatisch, es fängt nämlich erst an diesem Punkt an, wenn der Motor aus ist und sich die Hände mit dem Fangkorb beschäftigen.

Hier setzt der Tipp an: Während des Wechselvorgangs kann man das Abdeckdingens fixieren, damit es nicht im Weg ist. Mangels dritter Hand hat sich der Tippeinreicher - gar nicht dumm - eben einen Blechhaken drangeschraubt.
2
#12
5.3.16, 18:53
Das Zumselchen hat das Problem voll erfasst. :)
3
#13
5.3.16, 19:19
Danke @viertelvorsieben, das Zumselchen war nämlich angesichts der Kommentierungen der Verzweiflung nahe! :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen