Adventsdeko aus Orangenschalen

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Orangen abschälen, Inhalt essen und die Schalen in ca. 1-2 cm große Stücke reißen. Die kleinen Stücke auf Golddraht fädeln, dicht an dicht. Danach trocknen lassen. Wenn die Schalen trocken sind, zum Kränzchen biegen. Draht oben zusammendrehen und an dieser Stelle noch eine schöne Schleife und einen Aufhänger anbringen. Ich mache die Kränzchen ca. 10 cm im Durchmesser. Man kann sie an den Christbaum hängen oder als Geschenkanhänger o.ä. Außerdem duftet es gut.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 suse52
12.11.06, 11:40
Tolle Idee, wird ausprobiert.
#2 Janice
12.11.06, 14:11
Eine sehr schöne Idee !!!!!!
#3
12.11.06, 21:18
Super Idee! Das probiere ich auf jeden Fall aus!
Dankeschön!
Heike
#4
12.11.06, 23:41
Neben der dekorativen Wirkung stell ich mir den feinen, weihnachtlichen Orangenduft vor.
Guter Tipp. Danke
Tweetie
#5 korelli2004
4.12.06, 19:55
Hast Du vielleicht ein Foto davon ? Leider kann ich es mir nicht so gut vorstellen, würde es so gern mal sehen. Liebe Grüße
bea
#6 Sandra D.
9.12.06, 21:48
@ habe leider kein Foto davon, Bea, sorry.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen