Alte Leitern sinnvoll weiter nutzen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Frau nölte neulich rum, dass zwei alte Holzleitern hinter dem Schuppen sinnlos rumliegen. Sie hatte sich aber auch beschwert, dass es am Zaun einen direkten Durchblick zu ihrem Lieblingsplatz gibt. Also habe ich die alten Leitern grün angestrichen, die Leitern oben zusammengedübelt, Bretter zwischen die Stufen gelegt und darauf schön bepflanzte Balkonkästen. So einen schönen schnellen Sichtschutz hatten wir noch nie und weg waren die alten Leitern.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 haxnmax
25.7.10, 21:47
Für Außen würde ich sie aber im Winter rein nehmen, wäre ja schade drum. Ich habe eine alte Leiter vom Sperrmüll ablaugen lassen (sie war richtig alt und wunderschön verziert, richtige gute Handwerksarbeit) und jetzt steht sie im Flur und da stehen auch Blumen drauf.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen