Schallplatten oder CDs mit Korn kratzfrei machen.

Alte Schallplatten oder CDs wieder kratzerfrei machen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich lege alte Schallplatten oder CDs in Korn ein, einwirken lassen rausnehmen. Kratzer weg, hat bisher immer gut funktioniert.

Von
Eingestellt am
Themen: Kratzer

3 Kommentare


#1
15.7.10, 17:22
Das sind dann aber eher Verunreinigungen, keine Kratzer. Schallplatten und CDs bestehen aus völlig unterschiedlichen Materialien, keine Ahnung, wie da Alkohol die Kratzer "auffüllen" soll.
#2
28.6.14, 23:00
Hallo lieber Vinyl-Freund! - Diese von Dir oben beschriebene Vinylplattenprozedur mit anscheinend handeslüblichem Korn - mal ganz serieus und ohne Spaß gefragt : woher hast DU diesen Tip genau? - Vielen Dank für Deine Rückantwort - Grüsse aus Trier
#3
15.7.15, 10:49
Korn?

Als ich dies gelesen habe, sah ich vor meinem geistigen Auge Getreidekörner und war verwundert über die angebliche Wiederherstellung ...

Diesen Tip halte ich für Unfug.
Kratzer sind mechanische Verletzungen der Oberfläche und die kann man nicht durch "Einlegen" in Alkohol beseitigen.

Daß sich dadurch Verunreinigungen lösen, daß kann ich mir schon vorstellen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen