Altes Mousepad als schöner Untersetzer

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habt ihr auch eine Schublade voll mit Mousepads? Das war vor ein paar Jahren mal ein beliebtes Mitbringsel von Freunden. Mit Landkarten, mit netten Sprüchen, Elvis, usw.

Man kann sie gut in der Küche verwenden, wenn man zum Beispiel eine heiße Servierplatte oder einen großen Teller auf einen empfindlichen Tisch aus Holz oder Glas absetzen möchte.

Versucht bloß nicht, einen Topf direkt vom Herd auf das Mousepad zu stellen - Schmelzgefahr! Ich meine z.B. eine Platte aus Porzellan mit heißem Spargel oder einen Teller mit heißen Pellkartoffeln.

Sieht lustig aus und erfüllt noch einen praktischen Zweck!

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1 compensare
24.2.11, 12:11
...isch abe gar keine Schublade voller Mousepads... aber mir käme so ein olles 'lustiges' Ding auch ganz sicher nicht auf den Tisch - kann ja sein, dass ich damit alleine dastehe... aber so n kleines bißchen Ästhetik muss schon sein ;-)
wenn schon Wieder-/Weiterverwendung, könnte ich mir höchstens vorstellen, alte Mousepads als Unterlage für einen kleinen Futter-/Wassernapf von Hund oder Katz zu verwenden :-)
#2
24.2.11, 14:26
Hallo compensare - das ist eine gute Idee. Dann kann man stehend am Waschbecken nur das Mousepad von den Futterbröckchen säubern, und muss nicht auf dem Fussboden rumrutschen .
Ja, ab einem gewissen Alter überlegt man sich, was man noch aufheben könnte, wenn man schon mal unten ist !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen