Mit Babyfeuchttüchern bekommt man Alufelgen richtig sauber. Auch Bremsrückstände gehen damit weg!

Alufelgen mit Babyfeuchttüchern reinigen

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit Babyfeuchttüchern bekommst du Alufelgen richtig sauber. Auch Bremsrückstände bekommt man damit bestens ab.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

#1 matze07
12.4.07, 07:55
Beängstigend, wie weit manche Autoliebe so reicht........
Nimmt der einfach den Babys ihre Tücher weg?!
#2 Rosi
17.4.07, 20:48
Penatencreme dick aufgetragen auf das Auspuff-Endrohr schützt übrigens prima vor Flugrost:-)
#3 kabel
19.4.07, 13:07
...und das Auto nur mit Babyshampoo waschen.....
#4
28.4.07, 16:21
für die türdichtungen eignet sich auch Babypuder sehr gut
#5 Killefit
19.5.08, 13:47
Geht wirklich super! Lediglich Teerflecken bekommt man damit auch nicht weg, ansonsten sind meine Felgen nun blank wie ein Kinderpopo!

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen