Amaretto Kaffee Aroma

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe immer ein Glas oder eine Dose von dem Amaretto-Kaffee-Aroma zu Hause und eine in der Arbeit stehen.

Zutaten

  • 3/4 Tasse Instant-Kaffeeweißer (geht auch Milchpulver)
  • einige Tropfen Mandelaroma
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 Tasse Puderzucker

Zubereitung

Alle Zutaten in ein Glas geben und gründlich durchschütteln. Passt immer, wenn Kaffee alleine zu langweilig ist ...

Von
Eingestellt am
Themen: Amaretto

6 Kommentare


#1 Cally
24.11.12, 08:09
Wie kriegst du das flüssige Mandelaroma ohne Klümpchen mit den übrigen Zutatan vermischt? Wird es tatsächlich ein homogenes Pulver?
#2
24.11.12, 09:28
Das würde ich auch gerne wissen,wie das mit dem Mandelaroma funktioniert.
2
#3 erselbst
24.11.12, 13:32
viel zu umständlich!!--ein kleiner schuß amaretto-sirup und die sache ist gelungen!!
1
#4
24.11.12, 15:05
so ist es, erselbst, aber besser noch einen Schluck echten Amaretto, *hicks*
2
#5
24.11.12, 17:41
es sind ja nur einige Tropfen Madelaroma, von daher wird dass nicht klumpig ( ist mir jedenfalss noch nie passiert) @erselbst dass stimmt wohl, aber mit dem Kaffeeweisser und Zimt wird es cremig wie milchkaffee und bisschen leckerer - finde ich jedenfalls :)
#6
24.11.12, 19:00
Klingt super, werde ich testen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen