Amaretto Kaffee Aroma

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe immer ein Glas oder eine Dose von dem Amaretto-Kaffee-Aroma zu Hause und eine in der Arbeit stehen.

Zutaten

  • 3/4 Tasse Instant-Kaffeeweißer (geht auch Milchpulver)
  • einige Tropfen Mandelaroma
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 Tasse Puderzucker

Zubereitung

Alle Zutaten in ein Glas geben und gründlich durchschütteln. Passt immer, wenn Kaffee alleine zu langweilig ist ...

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Amaretto

6 Kommentare


#1 Cally
24.11.12, 08:09
Wie kriegst du das flüssige Mandelaroma ohne Klümpchen mit den übrigen Zutatan vermischt? Wird es tatsächlich ein homogenes Pulver?
#2
24.11.12, 09:28
Das würde ich auch gerne wissen,wie das mit dem Mandelaroma funktioniert.
2
#3 erselbst
24.11.12, 13:32
viel zu umständlich!!--ein kleiner schuß amaretto-sirup und die sache ist gelungen!!
1
#4
24.11.12, 15:05
so ist es, erselbst, aber besser noch einen Schluck echten Amaretto, *hicks*
2
#5
24.11.12, 17:41
es sind ja nur einige Tropfen Madelaroma, von daher wird dass nicht klumpig ( ist mir jedenfalss noch nie passiert) @erselbst dass stimmt wohl, aber mit dem Kaffeeweisser und Zimt wird es cremig wie milchkaffee und bisschen leckerer - finde ich jedenfalls :)
#6
24.11.12, 19:00
Klingt super, werde ich testen

Rezept kommentieren

Emojis einfügen