Apfelklöße

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

3 Eier
3 EL Paniermehl
250g Mehl
50g Zucker
1/2 Tasse Milch
1 Prise Salz
4 Äpfel gewürfelt

Teig herstellen, Äpfel unterheben, mit einem Esslöffel Klöße abstechen und in nicht mehr kochendem Wasser 20 Minuten ziehen lassen. Schmeckt gut mit Zimt und Zucker und Vanillesoße.

Von
Eingestellt am
Themen: Klöße

5 Kommentare


#1
26.10.09, 12:52
Ist ausgedruckt und wird Muttern untergeschmuggelt. ;-)
5 Punkte!
#2
26.10.09, 13:16
Endlich wiedermal ein neues Apfelrezept. diesse Klöße gibt es heute als Nachtisch.
#3
26.10.09, 13:46
ich krieg Sabberatacken - schon in meiner Liste gespeichert und direkt 5 Punkte :-)
#4
27.10.09, 21:51
Klingt SUPER LECKER!!!
Hamm hamm :)
#5
4.2.10, 11:23
Hört sich echt lecker an ,werde ich ausprobieren.lg.ronja55

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen