Apfelmus mit saurer Sahne

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieses Rezept habe ich von meiner Verwandschaft aus dem Westerwald.

Ist leicht zu machen und Kinder essen ihn auch gerne. Ist auch als Dessert geeignet wie auch als Zwischendurch Mahlzeit. Apfelmus pur ist nicht jedermans Sache.

1 Glas Apfelmus
1 Becher Saure Sahne

Beides zusammen mischen und nach Bedar auch Honig noch dazutun. Schmeckt lecker, und auf Eierkuchen kann es auch verwendet werden.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 minu
14.9.10, 23:15
ist sicher sehr erfrischend,danke
#2 Stierfrau82
15.9.10, 09:54
klingt lecker! werd ich mal ausprobieren...
#3 Mamamutti
16.9.10, 12:47
Ich hab das probiert auf Reibekuchen ( Kartoffelplätzchen )
hmmmmmm.....lecker
#4
18.9.10, 08:49
Mist, zu spät gelesen. Habe gerade die Reste vom selbstgemachten Apfelmus in den Froster gebracht. Das hätte ich gerne probiert.
#5
10.10.10, 22:28
Werde es gleich morgen ausprobieren bin mal gespannt wie es schmecken wird.
#6
11.10.10, 20:13
@Luhnchen: Ich habe den Apfelmus mit saurer Sahne heute gleich ausprobiert muss sagen,sehr sehr lecker.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen