Apfelspalter auch anders verwenden 1
3

Apfelspalter auch anders verwenden

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Sharonfrucht oder auch Kaki ist manchmal ziemlich fest, deswegen benutze ich gerne dafür meinen Apfelspalter. Geht sehr bequem und einfach.

Könnte man natürlich auch für andere Früchte verwenden, wenn man gleichmäße Spalten haben möchte (z.B. für kalte Platten usw.)

Von
Eingestellt am

34 Kommentare


#1
5.1.13, 10:59
hallo! ich kenne diese frucht nicht. muss man die kaki voher schälen? wie schmeckt sie?
2
#2
5.1.13, 11:00
@lorna: Nur abwaschen und in Spalten schneiden oder Scheiben, wie man es möchte. Schmeckt lecker, süßlich
3
#3
5.1.13, 11:43
Super Tipp! Ab heute spar ich mir das schnippeln mit dem Messer ;)

5*****
4
#4
5.1.13, 11:45
@chrissyabg: Guten Appetit ! Ist ja besser als Chips oder Chokolade beim Fernsehen, aber naschen muß man ja irgendwie ;-D
1
#5
5.1.13, 12:01
Gute Idee,... Danke! Dass ich da nicht schon selbst drauf gekommen bin...?
2
#6
5.1.13, 13:54
@lorna: Ich hab meine noch nie mit Schale gegessen.
3
#7
5.1.13, 13:58
@viertelvorsieben: ?? Wäre mir viel zu mühselig die zu schälen. Ist ähnlich, wie beim Apfel. Man kann mit und ohne Schale essen. Ich find´s mit Schale aber knackiger. Und man sagt ja, daß die meisten Vitamine unter der Schale sind.
Es ist aber wie immer, alles Geschmackssache, jeder so wie er möchte :-)
2
#8 Dasbinich
5.1.13, 15:39
Daran,den Apfelschäler zu nehmen , hab ich auch noch nicht gedacht. Ist eine gute Idee. Werd ich jetzt immer so schneiden.Ich mag die Sharonfrucht unheimlich gerne.
3
#9
5.1.13, 16:00
Ich habe sie bis jetzt immer halbiert und ausgelöffelt. Aber für festere Exemplare ist das vielleicht eine tolle Lösung.
#10
5.1.13, 17:31
Super Idee!Spar ich mir in Zukunft das schnippeln!
3
#11
5.1.13, 17:47
Ich esse sie immer erst, wenn sie die Konsistenz wie eine Tomate hat, nicht zu weich, muss aber auf Druck nachgeben. Solange sie fest ist hat sie meistens zu wenig Aroma. Hierfür dann den Apfelspalter zu benutzen hatte bei mir zur Folge, dass sie zermatschte. :(
#12
5.1.13, 17:55
@knatterbix: Kannste trotzdem machen, ich setzte den Spalter erst "sanft" an, sodaß die Frucht angeschnitten ist, danach gehts butterweich durch :-)
2
#13
5.1.13, 17:58
Wieder was gelernt. Hab die auch immer geschält. Und so einen Schäler hab ich auch. Danke für den Tipp.
#14
5.1.13, 18:28
Habs gelesen, habe meinen Apfelteiler rausgeholt (lange nicht mehr benutzt) ging wunderbar. aber aufpassen das die Kakifrucht nicht zu weich ist. die zweite Frucht die ich schneiden wollte ist etwas zerdrückt
Aber trozdem guter Tip
#15
5.1.13, 18:45
ich nehme den Spalter auch für Birnen... manche nehmen den auch zum Zwiebeln zerteilen... mir sind die Stücke dann aber zu groß.
1
#16
5.1.13, 18:51
@pelikan888: Genau so. Ess Du deine ungeschält, ich schäle weiter. :-D

P.S. Ich schäle übrigens auch Äpfel.
2
#17
5.1.13, 18:53
@viertelvorsieben: Eben ! Jeder so wie er es mag, dann sind alle doch zufrieden und glücklich ! :-D
2
#18
5.1.13, 19:58
Toller Tip. Aber vorsicht! Die Sharonfrucht gehört zu meinen absoluten Lieblingsfrüchten. Bei mir gibt es jede Woche mindestens eine(Esse gerade auch eine:-P). Doch vor kurzem hate ich die unschöne Erfahrung gemacht, dass die Frucht meinen Mund total pelzig und taub gemacht hat. Mein Obsthändler des Vertrauens erklärte mir dann auf Nachfrage, dass das eben manche Kakis sind, weil sie noch zu fest/ nicht reif genug sind. Deswegen sollte man sie erst essen wenn sie auf leichten Druck mit den Fingern nachgeben... Anscheinend hattest du wie ich, ewig lange.. immer Glück! ..
Und zu den Fragen mit der Schale: Man kann Sie mit essen.. wenn sie schön ist esse ich sie auch immer mit. Unter der Schale der Sharon liegen tatsächlich dir meisten Vitamine.. und tief im Fruchtfleisch wo (nur manchmal) Kerne zu finden sind.. Aber die Schale ist meistens auch gespritzt. Also sollte jeder fuer sich selbst entscheiden! Einen guten Appetit an euch Alle! Lg
4
#19
5.1.13, 20:00
Ach und noch etwas: Solltet ihr einmal Kerne in euer Kaki finden, pflanzt diese doch mal ein! Es wird eine intressant aussehende Zimmerpflanze daraus keimen!
#20
5.1.13, 20:08
Pelikan, du kannst sie aber natuerlich auch fest essen, wenn du sie lieber so magst.. Manchmal reicht auch meine Gedult nicht aus, wenn ich mal richtig Lust auf eine habe.. Dann esse ich sie auch wenn sie noch total Fest ist (Wie ein Apfel eben).. Ich hoffe nir für dich, dass du nicht aichmal so eine eklige erwischst.. Ich drueck dir die Daumen :-P :-) toi toi toi
1
#21
5.1.13, 20:26
@DieNana: Beim Fernsehen ist das nicht gut, manchmal sind sie sehr saftig und dann trieft alles ;-D, deswegen "zelebriere" ich das, mach einen schönen Teller zurecht und greife dann öfters hin und genieße es.
Ich hab auch schon sehr feste Früchte gehabt, die von innen faul waren. Kann man von aussen nicht erkennen.
2
#22
5.1.13, 20:45
Prima Idee. Jetzt ist auch wieder Kaki-Zeit.
Ich würde die dadurch gewonnenen Schnitz nochmals halbieren in mundgerechte Stücke.
Habe sie immer mit dem Messer so zerteilt und dann mit einer
(hat man eben) Olivengabel gegessen.
So bleiben auch die Finger sauber.
Das ist wahres 'zelebrieren'. :-))
#23
5.1.13, 21:46
@ DieNana:

damit man keine pelzige Zunge bekommt, sollte man auf die Sorte achten.
Bei der Sorte "Persimon" passiert das nicht bzw. nie.
Lg
2
#24
5.1.13, 23:47
Meiner Mutter wurde bei unsrem Gemüsehändler erklärt, dass die wie-Apfel-essbaren Kakis aus Spanien kommen und die zum auslöffeln aus Italien.
Hab mich bisher immer an die spanischen gehalten, da ich die einfach praktischer finde ;)
#25
6.1.13, 09:55
Ich liebe Mangos - und war so happy als ich einen Mango Schneider geschenkt bekam... Dachte auch erst das klappt nie ( gleiche Prinzip wie Apfel Schneider) aber es trennt den Kern perfekt heraus und man hat die Frucht übrig ohne gefuddel.
Auf den Tipp den Apfelschneider Für anderes Obst zu nehmen, bin ich selber noch nicht. Aber er kommt genau richtig es warten nämlich 4 Kakis auf ihren Verzehr
Vielen dank
Alle Daumen hoch
Yummi
1
#26
10.1.13, 18:08
meinen Apfelspalter habe ich für Äpfel noch nie benutzt.

Aber sehr oft beim Backen von Weckerl, runde Weckerl formen, den Apfelspalter fest draufdrücken, vorher mit Wasser nass machen, sonst bleibt der Teig kleben,
gehen lassen und backen.

Die meisten Weckerl sehen aus wie "Sonnenblumen"
#27
13.1.13, 12:23
kann man diese frucht auch wärend einer diät essen?
#28
13.1.13, 18:14
@lorna: Eine ganze Frucht hat ca. 170 Kc. und bei Trennkost gehört es zur Eiweissgruppe
#29
13.1.13, 19:44
@ lorna > Kaki- oder Sharonfrüchte sind super lecker, süß und vitaminreich wenn sie nachgereift sind. Kann man, mit der abgewaschenen Schale, einfach aus der Hand essen, oder in den Obstsalat schneiden. Google mal unter Sharonfrucht! Manchmal erwischt man eine mit großen dunklen Kernen, die solltest Du dann keimen lassen und eintopfen.

pelikan888 > Ich finde nicht, dass man dafür so eine Rostlaube haben muss. Ein scharfes Obst- oder Küchenmesser reicht völlig aus und ist auch leichter zu reinigen. Wer muss denn sein Obst in gleichgroße Stücke haben? Die gehen doch sowieso zerkleinert, in den Magen runter.
1
#30
13.1.13, 19:52
@Demeter: Dann mach du doch dein ganzes Essen im Mixer zum Brei, im Magen wirds ja sowieso zerkleinert ;-D
Was ist das für eine Einstellung ?? Na ja, jedem das Seine. Bei uns essen auch die Augen mit.
Mein Apfelspalter ist an den Schneideflächen aus Edelstahl (falls du weißt, was das bedeutet) Nichts für ungut.
-5
#31
14.1.13, 00:06
@ pelikan888 > Sollte ich mal keine Zähne im Mund haben, was ich bezweifle (meine sitzen fest und haben 9.500, - € Zuzahlung gekostet) dann werde ich vielleicht Brei essen müssen, bis dahin kaue ich meine Speisen ganz genüsslich; und meine Augen haben noch nie mitgegessen. Bei mir siegt immer zuerst die Vernunft, bevor ich mein Dasein nach solchen Phrasen ausrichte.

Meine WMF-Messer sind alle (genauso wie mein Topfgeschirr) aus rostfreiem Stahl (falls Du weißt, was das heiß) da käme ich gar nicht auf die Idee, irgendeinen mittelmäßigen Küchenschrott zu benutzen.
4
#32
14.1.13, 09:10
@Demeter: Ich glaube, daß ich so´n Kommentar nicht unbedingt erwideren muß..............
#33 Oma_Duck
14.1.13, 14:42
@pelikan888: Bisher mache ich Apfelspalten immer noch mit "Küchenschrott Marke Demeter", also einem billigen Schälmesser. Die Bilder vom Apfelspalter habe ich mir jedoch mit Interesse angesehen - eine schnelle und saubere Sache, wie mir scheint. Einzige Bedenken: Ob damit auch wirklich alles "Gekröse" entfernt wird oder ob noch nachgearbeitet werden muss.

Wie man, wie Demeter es tat, eine so einfache und einsichtige Weisheit wie "Das Auge isst mit" abtun kann, verstehe ich nicht. Je nu.
#34
14.1.13, 15:05
@Oma_Duck: Beim Kaki ist es kein Problem, beim Apfel muß man schon auf die Mitte achten damit alles raus ist.
Gerade wenn man Kinder (oder Enkelkinder) hat, fühlen die sich nicht untereinander benachteiligt vonwegen:hé der hat größere Stücke wie ich usw.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen