Asiatischer Fischtopf

Asiatischer Fischtopf

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Einfach und schnell zubereitet, kalorienarm und lecker, ist dieser asiatische Fischtopf.

Zutaten für zwei Personen für zwei Tage

  • 2 Dosen Kokosmilch
  • 1-2 EL Thai Currypaste (je nach Schärfewunsch)
  • 1 Prise Ingwer und Koriander
  • 4 Stücke gefrorener Lachs und zur Veredelung TK-Scampi
  • TK-Wokgemüse
  • und/oder frische Paprika, Chinakohl usw.

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch mit der Thai Currypaste 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Den in Würfel geschnitten Lachs und die Scampi dazugeben, wieder 5 Minuten köcheln, jetzt das ganze frische (klein geschnittene) und/oder gefrorene Gemüse rein und wieder 5 Minuten köcheln ... fertig.

Mann kann es wahlweise mit Chinanudeln (Bami- oder Glasnudeln) oder Reis dazu servieren oder auch so essen.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
11.1.13, 10:27
Es ist im Prinzip wie der "Thailändischer Eintopf" nur als Fischvariante. Schmeckt delikat und ist mal was anderes. Man kann natürlich auch andere Fischsorten verwenden.
Habe beides ausprobiert, beides lecker.
#2
14.1.13, 08:36
Juhuu, da ist es ja, das "Fisch-Thaipé"!

Wie beim "Thaipé", dem Thailändischen Eintopf, bereits ausführlich besprochen, ist das Ursprungsrezept mit Hühnchen der Hammer! Wer "Thaipé" nicht kennt, hat was verpasst und sollte dort unbedingt nachlesen!! :)

Die Fisch-Variante kannte ich hingegen noch nicht, aber ich kann es kaum abwarten, es nachzukochen. Bin neugierig auf den Geschmack, diese Kombi von Lachs, Shrimps und Kokosmilch.
Wobei ich es erst mal mit dem "Apothekerfisch" (klingt netter als "Antibiotikafisch"...) versuchen werde, den ich noch im Froster habe. War der erste und einzige Pangasius, den ich je gekauft habe, dabei soll es auch bleiben. Sein würdiges Ende wird er nun sozusagen in tropischen Gewässern, also Kokosnussmilch, finden :)

Ein paar Tropfen Thai-Fischsauce machen sich hier sicherlich sehr gut. Jedenfalls hoffe ich das, denn ich hab noch so viel davon übrig, nachdem sie im Ursprungs-"Thaipé" nicht so gut kamen... :P

Bin mal auf die Nachkoch-Berichte gespannt! Gerade von den Leuten, die beides nachgekocht haben.

Bis demnächst, liebe pelikan888! Und vielen Dank fürs Rezepteteilen!

:)
#3
14.1.13, 08:40
das Rezept gefällt mir, würde es gerne nachkochen ..

dazu eine Frage an alle,

wo kann man Fisch von "Deutsche See" im Einzelhandel kaufen?

Bedanke mich im Voraus für die Antwort.
#4
14.1.13, 09:00
@Phaedra: Ich habe es natürlich auch schon mit See/Rotbarschfilet gemacht, schmeckt gernau so gut (für mich) Mit Lachs und Scampi ist mijn Rezept "edler" :-D
Je nach dem was ich noch im Froster habe.
Bei Fisch soll mach unbedingt darauf achten, daß er nicht zu lange in der Sosse köchelt. Je länger, je fester.
Mijn Mann würzt noch nach mit Ketjap Manis..............
#5
14.1.13, 14:21
„Deutsche See” ist der Konzern, „Nordsee” die Einzelhandelstochter.
#6
14.1.13, 14:48
@Lichtfeder: Fragt sich in welcher Stadt du wohnst. Googlen und nach Nordseefilialen schauen.
#7
14.1.13, 16:01
@klarinos + @pelikan888 seid ihr sicher?

Nordseefiliale gibt es nur noch eine im ganzen Saarland.
"Deutsche See" hat ein Auslieferungslager im Saarland, dachte das sie auch den Einzelhandel beliefern. In meiner Stadt gibt es außer Asia, Ikea und Nordsee eigentlich alles.

Ich werde mal bei "Deutsche See" anfragen .. danke Euch
#8
14.1.13, 17:04
Ich habe mich sachkundig gemacht, die Info stimmt so heute nicht mehr. DS und Nordsee haben bis Ende des letzten Jahrhunderts zusammen gehört, gehen jetzt aber getrennte Wege. DS ist Produzent und Großhändler, Nordsee betreibt überwiegend Gastronomie mit Fischverkauf. Die Filialen findet man hier: www.nordsee.com/de/filialen
#9
14.1.13, 17:39
@Lichtfeder: http://www.deutschesee.de/kontakt/alle-niederlassungen.html
#10
14.1.13, 21:57
@pelikan888, danke für Deine Mühe,

das ist das Auslieferungslager in Sbr.
von dort wird mit Kühlautos ausgeliefert, ob auch ein Verkauf am Ort ist weis ich noch nicht. Werde mich erkundigen, ich kann mir auch nicht vorstellen, das nur Nordsee beliefert wird.
#11
15.1.13, 10:30
ein Anruf bei "Deutsche See" SB hat ergeben:

Kaufland und REWE werden beliefert, beide haben eine Frisch-Theke und sind "fußläufig" in der Stadt.
#12
15.1.13, 12:00
@Lichtfeder: freute mich für dich ! Jetzt ran an den Kochtopf :-D und laß es euch schmecken !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen