Augen richtig betonen & schminken - vor allem für helle Augen

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Augen richtig zu betonen ist manchmal echt schwer. Denken einige.

Doch eigentlich muss man nur wissen, welche Farbe die Augen besonders herausstechen lässt. Das ist schwarz und grau, es sieht ehm.. sehr sexy aber trotzdem glamourös aus.

Als Erstes sollte man die Wimpern schwarz tuschen, aber erst mal nur den oberen Wimpernkranz. Danach mit Kohlkajal den unteren Lidrand nachziehen, wie man es immer macht und etwas verwischen. Dann trägt man am Besten dunkelgrauen Lidschatten bis etwas über das bewegliche Lid auf. Danach tuscht man die unteren Wimpern.

Dazu passt dann ein ganz dezenter Lipgloss. Zartrosa oder gar keiner.

Das hebt die Augen unwahrscheinlich hervor.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


1
#1
9.4.10, 17:58
Stimmt.
Nur in dem Punkt zuerst die Wimpern zu tuschen, muss ich leider mein Veto einlegen. Ich schminke immer zu erst das bewegliche Lid. Kajalstrich am unteren Augen bzw. im Lid. Ich liebe das Katzenauge. Dann mache ich daraus smokie-eyes, ganz zum Schluss tusche ich die Wimpern. Nichts ist unerotischer, als Eye-Shadow auf den oberen Wimpern hängen zu haben.
M. M.
Ansonsten stimme ich dir wie gesagt zu.
1
#2 Nina
9.4.10, 20:04
"Nichts ist unerotischer, als Eye-Shadow auf den oberen Wimpern hängen zu haben."???? *lautlach* unerotisch???
#3
9.4.10, 20:16
Geschmackssache. Zu hellen Augen würde ich nicht so dunkle Farben nehmen, es sieht schnell hart aus und wenig natürlich. Und Wimperntusche immer zuletzt! Und nicht bös, sondern nett gemeint: Das Lid am Auge nur mit i. Das Lied, dass wir singen, mit ie :)Aber mit den Lippen, da stimme ich zu: Wer die Augen betont, sollte sich bei den Lippen auf Gloss beschränken.
1
#4
9.4.10, 21:00
@Nina:
Wenn du es sexy findest, Lid-Schatten auf deinen getuschten Wimpern kleben zu haben. Gerne. Ich finde es echt abtörnend.
#5
10.4.10, 12:14
Ich schminke mich ja eher selten, aber bei mir ist die Reihenfolge auch: Lidschatten, Kajal, Mascara. Finde es bei meinen Schlupflidern schwierig, um die getuschten Wimpern herum zu schminken.
#6
10.4.10, 16:10
Danke für eure kommentare.. natürlich kann man erst Eyeshadow nehmen und dann tuschen. ich mach es aber andersrum.
#7
1.12.12, 10:32
Mann kann aber danach nochmal tuschen nachdem man den eyeshadow aufgfetragen hat. Sind die Wimpern voller.
#8
27.8.13, 17:07
Ich mach es auch so, zuerst Eyeshadow, Kajal, dann die Wimperntusche, zuerst nur sparsam aufgetragen, trocknen lassen,
dann nochmals tuschen und wieder trocknen lassen.
Wenn man es kräftiger haben möchte, ein drittes Mal tuschen, aber wieder nur sparsam umgehen damit, so erzielt man keine Klumpen an den Wimpern und sie wirken auch schön voll.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen