Augenmakeup-Entferner feucht auftragen

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bisher habe ich den Augenmakeup-Entferner auf ein trockenes Wattepad gegeben und damit gearbeitet - beim anschließenden Reinigen des ganzen Gesichtes mit Wasser jedoch, hatte ich beim Abtrocknen immer noch Reste von Wimperntusche auch im Handtuch.

Jetzt feuchte ich ein Wattepad vorher an einer Stelle leicht an, gebe den Entferner drauf und wische mühelos die Wimperntusche komplett weg. Zusätzlich gibt es dem Augenlid noch eine Portion Feuchtigkeit, erzeugt ein Frischegefühl (und das abends - Genuss pur!) und spart enorm an Entferner-Creme!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


4
#1
21.10.12, 10:07
Wasser Spendet der Haut Feuchtigkeit?
Das ist mir neu....
#2
21.10.12, 15:36
ja eine gute Idee
1
#3
22.10.12, 22:44
einfach etwas creme (nivea,bebe young care, ....) auf den geschlossenen auftragen uns dann abwischen und zum schluss mit karem wasser hinterher spühlen...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen