Autopolitur für die Fahrradpflege

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Rad behandle ich ein Mal im Monat mit Autopolitur, so ist es geschützt vor Wind und Wetter und rostet nicht sooo schnell dahin.

Auch meine Fensterrahmen bearbeite ich damit, so haftet der Schmutz nicht daran.


Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Mike H.
26.11.07, 20:26
Schöner Tipp. Könnte sein, dass das am Fenster Rahmen so richtig geil ist, wenn man eine Nano Politur nutzt.

Allerdings gibts für Fahrräder auch gute Fahrradpolituren. Ich bevorzuge richtig flüssige. Wichtig ist immer nur, dass man das Zeug regelmäßig anwendet.
#2 ich
8.12.07, 22:26
Wo gibt's das denn? N'Rad mit Fenster? Vasteh ich nich!
#3
13.12.07, 07:42
guter tipp für leute, die ihr fahrrad im freien deponieren müssen! habs nun mal ausprobiert und warte noch einige tage, ehe ich die bewertung abgebe. mein letztes fahrrad begann nach zwei wochen schon zu rosten - für studenten traurig...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen