Avocado-Mozzarella-Salat mit Mango

Avocado-Mozzarella-Salat: Eine exotische Kombination mit Mango

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Gut, es gibt wahrlich genügend heimische Obst- und Gemüsesorten, aber manchmal will man bei einer Einladung o.ä. was mitbringen oder servieren, was noch nicht jeder kennt. Hier ein Vorschlag für besondere Gelegenheiten: Avocado-Mozzarella-Salat, eine exotische Kombination mit Mango.

Zutaten

Für 6 Portionen:

  • 200 g Mozzarella
  • 1 große, reife Mango
  • 1 Handvoll Rucola
  • 100 ml Orangensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 10 ml Öl (evtl. Olivenöl oder Walnussöl)
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1 EL Honig
  • 2 reife Avocados
  • Saft von 1 Limette

Nach Lust und Laune noch:

  • 1/2 Chilischote
  • 50 g geröstete Pinienkerne

Zubereitung

  1. Abgetropften Mozzarella und geschälte Mango in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Orangensaft mit Salz, Pfeffer, den Ölen, dem Honig (und evtl. der Chilischote in feinen Ringen) zu einer Sauce verrühren.
  3. Avocados in 1 cm große Würfel schneiden und schnell mit dem Limettensaft beträufeln.
  4. Rucola in mundgerechte Stücke rupfen und alles zusammen in einer Schüssel mit der Sauce übergießen.
  5. Untermischen und evtl. die gerösteten Pinienkerne darüberstreuen.
Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
5.8.10, 17:55
Hmmmhm klingt absolut lecker, wird am Wochenende ausprobiert :-> Danke
#2
14.7.14, 11:32
Tolles Rezept! Werde ich demnächst mal ausprobieren. :-)
#3 Schnuff
14.7.14, 13:35
ANNY2 : auch wenn das Rezept schon 4 Jahre alt ist,es liest sich absolut lecker!Habe es gespeichert und werde es auf jeden Fall nachmachen.
Vielleicht bekomme ich so meinen Partner an Salat.
Er behauptet immer,er wäre doch kein Karnickel,was Grünzeug fressen müsse........
LG
#4
15.7.14, 08:59
wird fürs Wochenende eingeplant- ich DANKE Dir!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen