Bärlauch-Käse-Tortellini-Auflauf

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieses Rezept ist wirklich sehr einfach!

Man braucht für 3 Personen:
3 EL Bärlauch (Am Besten frisch gehackt)
1 Zwiebel
1 EL Mehl
1 EL Brühe
200ml Sahne
200ml Milch
200ml Wasser
Salz und Pfeffer zum Würzen
geriebener Käse zum Überbacken

Tortellini in eine legen, so dass die Auflaufform gut gefüllt ist.

Zwiebeln und Bärlauch in einem mittelgroßen Topf anschwitzen. Mehl dazugeben und mit der im Wasser aufgelösten Brühe ablöschen. Sahne und Milch dazugeben und aufkochen mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Je nach Geschmack kann man auch noch Schinken oder Gemüse, wei z.B. Mais oder Erbsen, dazugeben. Dies einfach ggf. geschnitten mit in die Auflaufform geben.

Ich persönlich gebe bei der Mehlschwitze meist noch einen EL Fix für Hollondaise dazu. Schmeckt mir besser! Muss man aber nicht machen schmeckt auch so!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Auflauf mit Gnocchi oder Tortellini

Auflauf mit Gnocchi oder Tortellini

15 14

Tortellini-Gratin

13 13

Tortellini Salat

12 12

Fruchtiger Tortellini-Salat

20 14

Tortellini-Auflauf

10 4

Tortellini Auflauf mit Erbsen

2 1

Curry-Tortellini

5 1

Tortellini in Salbei-Butter: Raffiniert und simpel

22 9

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti