Baguettereste wieder genießbar machen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man nach dem Grillen oder nach einer Feier noch Baguettescheiben über hat, und diese nicht wegschmeißen möchte, dann legt man diese einfach auf ein Ofenblech, bestreicht sie mit Pesto und legt je nach wahl ein Stück Parmesan oder kleingehackte Peperoni darauf. Dies dann bei 180°C in den Backofen, bis sie schön knusprig sind. Rausnehmen und essen!

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen