Gewinne jetzt ein DFB Trikot und viele weitere WM-Preise!

Gewinne jetzt ein DFB Trikot und viele weitere WM-Preise!

Anzeige

Bananenkuchen II

17×
Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

4 Eier
150 g Zucker
150 g Mehl
alles schaumig rühren
1 TL Backpulver
1 EL Wasser dazugeben, auf ein gefettes Backblech streichen und bei 200°C 10 Minuten backen.

5-6 Bananen in Scheiben schneiden und auf dem ausgekühltem Kuchen schön verteilen. Dann aus 1/2 liter Milch und einer Tüte Vanillepuddingpulver einen Pudding herstellen und mit 250 g Butter zu einer Buttercreme verrühren und auf dem Kuchen verteilen.

Zum Schluss kommt noch schön dick eine Schokoglasur drüber! Ist der absolute Knaller auf jedem Familienfest!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare


-1
#1 blah
12.12.06, 10:52
klingt superlecker - aber für meinen geschmack würde die schoko wohl weg bleiben
#2
30.9.07, 16:22
DER HÖRT SICH JA SUPERLECKER AN!!!
#3 leene
20.3.08, 11:49
SUPERLECKER und kam wirklich klasse an =)
#4 Yvi
25.3.08, 17:31
schnelle und einfache Zubereitung!
Alle fanden den Kuchen super lecker.
#5
6.4.08, 15:04
Find ich als Anfänger jetzt etwas ungenau beschrieben.
#6 Dorena
22.10.08, 12:04
Lecker, aber für mich als Diabetiker eine Zucker und Kohlenhydratbombe, heul.
#7 Kati
23.3.10, 14:01
Meine beiden Männer lieben Bananen überalles - und mein Kerlchen hat mir grad gesagt dass er nurn noch ganz schnell für Morgen früh einen Kuchen brauch. Ich werd diesen hier also mal testen :) klingt suuuper lecker ich glaub ich mach gleich 2 damit wir hier zuhause auch noch was davon haben :)

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!