Basteleien für lange Winternachmittage

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das ganze Jahr über sammeln wir schöne Werbeprospekte, Ansichtskarten und buntes Papier.

Das wird dann im Kuvert bei meiner Freundin (5 Kinder) abgeliefert. An Regen- oder Winternachmittagen haben die Kinder dann immer genug Vorlagen zum Basteln.

Es lassen sich tolle Collagen damit herstellen und das eine oder andere ist auch dabei, was ausgemalt werden kann. Uns macht es Spaß, die Dinge zu sammeln und die Kids sind beschäftigt.

Da können wir Frauen auch gerne mal in Ruhe einen Kaffee trinken und plaudern, ohne dass die Kids alle 5 Minuten dazwischen kommen.

Und das eine oder andere Werk für mich fällt auch ab.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
22.7.11, 04:57
nicht nur winternachmittage ;)
#2
22.7.11, 10:41
Für Eltern kleiner Kinder bestimmt ein guter Tipp. Alles was Kreativität anregt ist gut.

Zumal der Winter diesmal schon im Juli stattfindet :-( Woran der Tippgeber allerdings nicht schuld ist.
#3
22.7.11, 18:41
Machw ich auch so. Tierbilder fürs Schulreferat, Obst, Gemüse, Kochbilder für ein personalisiertes Kochbuch. Prospekte gibt es immer, man wirft sie nacht Ablauf der Aktion weg. Kinder freuen sich, wenn sie mit Bildern etwas Gestalten können.
Habe gerade eine Idee für einen eigenen Beitrag. Verzeiht wenn ich nicht weiterschreibe.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen