Baumharz geht mit Enteiserspray super weg

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Durch Verzweiflung hab ich diesen Trick rausbekommen.
Ich hatte eine Menge Baumharz auf der Autoscheibe und auf dem Autodach. Mit Putzmitteln ging gar nix und die Tücher aus der Tanke sind bei großen Mengen Harz zu teuer. Aus Verzweiflung habe ich mein Enteiserspray draufgesprüht und plötzlich ging das Zeug super ab. Wer ein neues Auto hat, sollte es vieleicht nicht auf den Lack machen, aber meine alte Karre hat es nciht gestört. Für die Scheibe allerdings ist es eine super Sache.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Ingmar
3.12.06, 23:13
Kann ich bestätigen, habe meine Radlerhose Mal ins Gefrierfach gesteckt, weil das in irgend einer Zeitschrift stand. Danach kann man den Harz abbröseln.
#2 Moni
21.9.09, 09:13
Zumindest für Fenster ein super Tipp!
Wer grad kein Enteiserspray für die Fenster zur Hand hat, Türschloßenteiser geht auch super!!!! Einfach auf ein Küchentuch und drüber reiben!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen