Heckklappe eines VW GOLF VI leichter schließen und bedienen.

Bedienung der Heckklappe eines VW GOLF VI

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich ärgere mich immer, an der Höhe der Heckklappenkante, um sie zu schließen. Daher habe ich mir ein kurzes Seil mit Knebel angebracht, um die Heckklappe besser fassen zu können. Natürlich muss das Seil nur so lang sein, dass es nicht in den Schließmechanismus ragt.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


1
#1
27.6.16, 22:27
Ich habe den Golf als recht niedrig in Erinnerung.......

Mein Wagen hat auch eine Lasche zum Schließen der Heckklappe, die ich allerdings nie benutze. Ich "schlage" immer von außen zu (hört sich brutal an haha), mit etwas Kraft seitlich.
Wenn ich die Lasche benutze, knallt mir die Klappe auf den Kopf, denn ich stehe doch dann noch im "Gefahrenbereich" 😂 . Einmal und nie wieder!
1
#2
28.6.16, 11:34
Noch so ein Witz.....der mit dem Baum war 😂 besser...
#3 Saufeder
28.6.16, 12:52
@die Muddi:
Du hast vollkommen recht! 😜
#4
29.6.16, 23:22
@die Muddi: 
....wer weiß, wer weiß!
Wenn man 1,10 Meter groß ist, sehr hilfreich! 😂
#5
30.6.16, 13:15
Wenn man in die innenliegende Falz der Heckklappe hineinfaßt, um den Kofferraum zu schließen, braucht man - auch als etwas kleinerer Mensch - keinen zusätzlichen Griff um die Klappe zu schließen! Man muß sich halt nur ein wenig strecken!😂

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen