Bidet für 1 Euro

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme eine Plastikschüssel für 1 Euro (Durchmesser ca. 30 cm, Höhe ca. 14 cm), fülle warmes Wasser in die Schüssel, klappe die komplette Klobrille nach oben und stelle die Schüssel auf/in das WC. Fertig ist das Bidet. Geht prima. Einfach mal ausprobieren!

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


-3
#1
2.1.10, 20:34
Ok, aber wo stellst du die Schüssel dann hin?
Zurück zu den anderen Kunststoffschüsseln?
1
#2
2.1.10, 21:03
oder duschen... :)
1
#3 Valentine
2.1.10, 21:16
Eifelgold, danach kann man die Schüssel einfach unter's Waschbecken stellen.
1
#4 Kiki
2.1.10, 21:58
Nee, oder? Wenn man bedenkt, wie viel Wasser man dann noch benötigt, um die Schüssel sauber wieder unterzubringen - wo auch immer ;-) - dann doch lieber gleich kurz mit dem Allerwertesten unter die Dusche...!
#5
2.1.10, 22:57
wir haben so ein blödes Teil im Bad...benutzt wird es für Wäsche ein weichen sonst nix...werden das Teil eher raus tun, damit mein Schatz mit dem Rollstuhl zur Wanne kommt und Platz zum drehen ist.
#6 Gabi I
3.1.10, 12:29
@Eifelgold: Da die Schüssel relativ klein ist, lege ich sie mit in den Wäschepuff. Man kann sie auch in die Dusche oder Badewanne stellen.
5
#7
4.1.10, 08:07
Wieso muss hier immer rumgemosert werden? Ich finde den Tipp super!! Und da ich mein WC immer sauber halte (also auch unterm Rand mit einer flachen Spülbürste putze (für alle, die jetzt wieder mosern: diese Bürste verwende ich NUR hierfür)) ekle ich mich auch nicht vor der darin hängenden Schüssel. Und für die, denen der Tipp nicht gefällt: lasst es einfach bleiben aber mosert nicht rum.
#8 8
4.1.10, 20:28
@7: nutzt du denn den Tipp :)
2
#9 # 7
5.1.10, 09:09
@8: ... klar, warum nicht... so muss ich mir für zwischendurch nicht immer untenherum alles ausziehen, wenn ich alternativ die Duschemethode nutze....
#10
8.5.10, 20:56
@#7: Hast du super ausgedrückt ! Danke !

Ein schönes Wo-ende!
Molly
#11
8.5.10, 21:06
Finde nicht, dass "rumgemosert" wurde von den obigen Kommentatoren. Es wurde gefragt, kommentiert, diskutiert. All das macht den Meinungsaustausch interessant und lebendig:)
#12
29.9.13, 11:19
Ich finde die Idee an sich wirklich gut.
Man muss ja nicht unbedingt die Wanne als Bidet benutzen, ich denke z.B. bei medizinischen Sitzbädern.

Vor ein paar Jahren musste ich Sitzbäder machen. Dazu habe ich die Duschwanne gefüllt, und mich im Schneidersitz reingesetzt.
Mit einer Plastikwanne auf dem Thron ist es wahrscheinlich bequemer und man verbraucht viel weniger Kamillenlösung oder was auch immer... und Wasser.
#13 onkelwilli
29.9.13, 13:08
30 cm Durchmesser? Für mein ausladendes Gesäß leider nicht annähernd ausreichend. Die Schüssel "in meiner Größe" passt in kein Klo.
Für zarter gebaute Wesen aber sicher ein guter Tipp.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen