Mücken- und Wespenstiche homöopathisch behandeln: Bild 1

Ich nehme das homöopathische Mittel Ledum in C 30, innerhalb von max. 15 Minuten nach Bemerken des Stiches, 3-5 Globuli lutschen. Hilft wunderbar auch gegen Wespenstiche, die Stiche sind danach verschwunden.
Ich nehme das homöopathische Mittel Ledum in C 30, innerhalb von max. 15 Minuten nach Bemerken des Stiches, 3-5 Globuli lutschen. Hilft wunderbar auch gegen Wespenstiche, die Stiche sind danach verschwunden.
(Bild eingereicht von )