Klangkugeln - eine Meditationsübung für mehr Wohlbefinden: Bild 1

Die Kunst ist nun 2 Kugeln zuerst in die linke Hand zu nehmen und sie umeinander kreisen zu lassen. Dabei berühren sich die Kugeln und eine dreht sich um die andere.
Die Kunst ist nun 2 Kugeln zuerst in die linke Hand zu nehmen und sie umeinander kreisen zu lassen. Dabei berühren sich die Kugeln und eine dreht sich um die andere.
(Bild eingereicht von )