Vorsicht beim Wechsel des Telefonanbieters - rechtzeitig kündigen: Bild 1

Den Telefonanbieter, wenn möglich rechtzeitig kündigen: Bei uns war eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Das heißt in der Praxis, dass nach der Kündigung bei Handy und Festnetzanschluss noch weitere 3 Monate die Grundgebühren anfallen.
Den Telefonanbieter, wenn möglich rechtzeitig kündigen: Bei uns war eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Das heißt in der Praxis, dass nach der Kündigung bei Handy und Festnetzanschluss noch weitere 3 Monate die Grundgebühren anfallen.