Birnenigel, ein leckerer Nachtisch, der nicht nur bei Kindern gut ankommt und schnell zubereitet ist.

Birnenigel (schmeckt nicht nur den Kleinen!)

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Birnen
  • Mandelstifte
  • 2 gestrichene EL Zucker
  • 1 Pck. Schokoladensoßenpulver
  • 250 ml Milch

(Man kann auch Birnen aus der Dose nehmen - 1.+  2. fällt dann weg!)

Zubereitung

  1. Birnen waschen, schälen, halbieren und Kerngehäuse herausschneiden.
  2. 500 ml Wasser + Zucker zum Kochen bringen und die Birnen darin weich kochen, herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Birnen mit der Schnittfläche nach unten auf einen Teller legen, Mandelstifte einstechen.
  4. Schokoladensoße kochen und über die Igel gießen! Fertig!

Leckerer Nachtisch, der nicht nur bei Kindern gut ankommt!

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1 NASCHKÄTZCHE
9.4.06, 15:44
joa warum nüt ;)
#2 maela
9.11.06, 09:16
Die waren lecker, nur eine heiden Arbeit für 15 Kinder, aber es sah schön aus( die Kinder hinterher auch:-)
#3 Kate
14.10.09, 19:35
Ich lasse immer ein Drittel an der Spitze der Birne frei,
und stecke zwei Rosinen als Augen rein.
das sieht putzig aus.
Wunderhübsch und sehr lecker.!!!
#4 Laddyy_Piinkk*
31.12.09, 14:53
Heey. Ich wollte meiner Familie heute eine Freude machen, und hab noch schnell die Birnenigel gemacht. Sie sind wirklich suupper lecker und noch dazu superschnell zu machen. Ich kann dieses Rezept nur weiterempfehlen.
#5
9.8.10, 09:33
klingt süß :-)
#6
23.10.10, 07:54
klinkt lecker, muß ich heute gleich mal ausprobieren :-)
#7
23.10.10, 15:37
Werde ich als Nachtisch am Sonntag machen.Von mir 5 Punkte
#8
27.10.10, 14:03
habs ausgedruckt und meiner Nichte gegeben, sie macht es am Kindergeburtstag,


Daaanke!!!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen