Blitzschnelle PARTY-Sauerkrautsuppe

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieses Rezept ist relativ kostengünstig und blitzschnell zubereitet!

1 Dose Sauerkraut
2 Gläser Zigeunersoße
1 Fl. Tomatenketchup
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 grüne Paprika
4-5 Möhren
1 Zwiebel
1 kg Hackfleisch
Pfeffer, Salz, Maggi

1. Hackfleisch würzen, mit Zwiebel in einer Pfanne anbraten, ab in einen großen Topf.

2. Sauerkraut abtropfen und "kürzer" schneiden, am besten mit der Küchenschere, dann in den Topf.

3. Paprikas in kleine Stücke schneiden, die Möhren schälen und dann in feine Scheiben, alles in den Topf.

4. Nun die Soßen obendrüber, ein bisschen Wasser dazu, bis es leicht bedeckt ist und solange kochen, bis das Gemüse gar ist... also weich, nach belieben nachwürzen, ist aber aufgrund der geschmacklichen Soßen nicht unbedingt erforderlich. Fertig!

Dazu reicht Stangenbrot!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
15.9.07, 17:28
PFFFFFFFFTTTT!
Super Party-Essen! Dann weiß man wenigstens gleich, ob man sich riechen kann.
#2 Anke
18.9.07, 21:23
Genau nach meinem Geschmack!
Gerne Gäste aber wenig Zeit, mit dieser Suppe kann ich Gesichter erhellen - toller Auftakt nach einer stressigen Woche,
DANKE!
#3 zippe
27.3.10, 14:09
für wieviel personen ist das?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen