Eingetrocknetes Blut lässt sich mit nichts schneller von glatten Oberflächen entfernen, als mit Fensterreiniger. Einfach den Reiniger aufsprühen, kurz einwirken lassen und weg ist der Fleck.

Blutflecken von Oberfächen mit Fensterreiniger entfernen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nichts lässt eingetrocknetes Blut schneller von glatten Oberflächen verschwinden als Fensterreiniger. Einfach draufsprühen, 2-3 Sekunden einwirken lassen und weg ist der Fleck!


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare


#1
10.1.10, 10:38
blutflecken in der matratze gehen aber davon nicht weg.leider.
#2
16.7.15, 21:32
funktioniert auch bei Textilien!

Tipp kommentieren

Emojis einfügen